WERBUNG

Gewerbekunden einfacher umdecken

27.8.2020 (€) – Mit Summen- und Konditionsdifferenz-Deckungen, aber auch vielen Extras in überarbeiteten Tarifen werben Mailo und die Signal Iduna für ihr Angebot. Neues melden zudem Konzept & Marketing und die Generali. (Bild: Pixabay CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
31.5.2018 – Bei den Wohngebäudetarifen der Öffentlichen Braunschweig sind Schäden durch Hochwasser und Starkregen für alle Kunden unabhängig von der Gefährdungszone eingeschlossen. Neue Tarife gibt es auch von der Arag, Degenia, dem HDI sowie Konzept & Marketing. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
11.6.2021 – BNP Paribas Cardif hilft bei der Kreislaufwirtschaft – versichert wird Gebrauchtes. Neues für Privatkunden melden auch Basler, Cosmos, K&M und Policenwerk. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
18.4.2019 – Für Privatkunden gibt es mehr Leistungen: BDAE und Continentale haben Tarife überarbeitet und die GEV zusätzlich die Preise gesenkt. Die Gothaer modernisiert die Produktwelt mit neuen Bausteinen. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
30.10.2018 – Der Exotenstatus für Cyber-Risiken ist längst passé: Chubb, Gothaer und HDI erweitern hier ihre Angebote. Den dringenden Bedarf zeigt eine Studie auf. Die Continentale dreht in der gewerblichen Haftpflicht an der Preisschraube und die Gothaer überarbeitet ihren Gewerbe-Baukasten. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
24.9.2018 – Bedingungswerke haben oft Schwachstellen. Ein AGCS-Underwriter berichtet auf einer Fachkonferenz von vielen Schäden. Eine spezielle Gefahr wird oft unterschätzt. Und für Versicherer, die Cyber-Risiken nicht explizit zeichnen, gibt es zuweilen böse Überraschungen. (Bild: Lier) mehr ...
 
2.5.2018 – Für spezielle Zielgruppen führt die BGV einen Pay-As-You-Drive-Tarif ein. Corporate Insurance hat eine interessante Absicherung für „Alte Hasen“ unter den Vermittlern. SLP erweitert die Privathaftpflicht unter anderem um Kfz-Risiken. AIG schließt die Folgen der DSGVO ein. VHV bietet Kautionspolicen online an. (Bild: Geralt, Pixabay, CC0) mehr ...
 
19.9.2017 – Welche Produkte die Neugründung ab wann anbietet, wie viel Provision Makler erhalten und worin das Fintech-Unternehmen seinen Marktvorteil sieht, erklärten die Gründer auf einer Veranstaltung von Wefox in Hamburg. (Bild: Hinz) mehr ...
 
9.10.2015 – Atradius, Axa, der Spezialmakler TAS zusammen mit der R+V und der Versicherungsmakler Hans John zusammen mit der Allcura haben neue Tarife auf den Markt gebracht. mehr ...
WERBUNG