WERBUNG

Die besten Rechtsschutz-Tarife im Urteil von Franke und Bornberg

5.6.2023 (€) – Die Analysten haben weit über 100 Produkte von 40 Anbietern einer Bedingungsanalyse unterzogen. Auch wenn die Höchstnote „FFF+“ nur äußerst sparsam vergeben wurde, konnten die Rater einen Qualitätsschub beobachten. (Bild: Wichert)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
AVB · Künstliche Intelligenz · Nachhaltigkeit · Rating · Rechtsschutz · Senioren
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
12.10.2023 – Im Rating der ungeförderten privaten Altersvorsorge erzielten 20 Anbieter die Höchstnote – manche davon in mehreren, aber keiner in allen Kategorien. Untersucht wurden unter anderem die Klassik, neue Klassik, Indexpolicen sowie Hybridprodukte. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
20.5.2022 – Die Beitragsanpassungen (BAP) in der privaten Krankenversicherung sind 2022 laut Assekurata moderat. Auf den gesetzlichen Rahmen zur Verstetigung der BAP wartet die Branche voraussichtlich vergebens – es bleibt aber noch genügend zu tun. (Bild: Assekurata) mehr ...
 
16.6.2016 – Im Softfair-Rating wurden über 200 Tarife auf ihre Eignung für Singles, Familien und Senioren geprüft. Dabei wurden zusätzliche Kriterien herangezogen. Elf Anbieter erzielten Höchstnoten. mehr ...
 
10.11.2010 – Auf der Fachmesse DKM nutzten zahlreiche Spezial- und Regionalanbieter sowie Servicegesellschaften die Chance, Vermittlern im direkten Kontakt ihre Besonderheiten und Produktneuheiten vorzustellen. mehr ...
 
14.6.2024 – In seinem neuen Konzept setzt der Versicherer ganz spezielle Akzente. Welche das sind und wie der Tarif im Vergleich zum Vorgänger dasteht, zeigt ein Blick auf die positiven und negativen Details und das geänderte Preisgefüge. (Bild: die Bayerische) mehr ...
 
28.5.2024 – Franke und Bornberg hat für sein Bedingungsrating 170 Tarifvarianten und -kombinationen durchleuchtet. Nur ein Siebtel davon erhielt die Höchstnote „FFF+“ – verteilt auf acht Produktgeber. (Bild: Wichert) mehr ...
 
24.4.2024 – Die Analysten haben für ihr erstmalig durchgeführtes Bedingungsrating fast 130 Tarifkonfigurationen durchleuchtet. Die Höchstnote „FFF+“ wurde an jeden zehnten Testkandidaten vergeben. Sie stammen von zehn Produktgebern. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
WERBUNG