WERBUNG

Capital: Die besten Fondspolicen

20.3.2020 – Die Zeitschriftenredaktion hat zusammen mit F-fex und IVFP vor allem das Fondsangebot und die Kosten untersucht. Testsieger mit der Höchstnote sind R+V, Euro, Condor, Zurich, Hansemerkur und Barmenia.

Die Capital-Redaktion hat auf ihrer Internetseite einen Vergleich von Fondspolicen-Anbietern veröffentlicht.

Darin wurden laut der Capital-Tabelle mit Stand 31. Dezember 2019 46 deutsche Versicherer berücksichtigt. Ausländische Anbieter wie zum Beispiel Canada Life Assurance Europe plc, Niederlassung für Deutschland, Prismalife AG oder Standard Life Versicherung, Zweigniederlassung Deutschland der Standard Life International DAC fehlen in dem Vergleich.

27 Lebensversicherer erhielten zwei bis fünf Sterne

Von den untersuchten Gesellschaften erhielten 27 eine Bewertung zwischen zwei und fünf Sternen. Bei den übrigen Anbietern fehlten zur Berechnung notwendige Daten.

Die Noten basieren auf einer Auswertung der F-fex AG und der Institut für Vorsorge und Finanzplanung GmbH (IVFP). Herangezogen wurden die Geschäftsberichte der Versicherer des Jahres 2018 sowie die Fondsperformance der Jahre 2017 bis 2019.

Untersuchungskriterien waren:

  • „Die Outperformance 2017 bis 2019 (Bewertung der Performance aller Fonds im Anlagestock eines Versicherers in den Jahren 2017, 2018 und 2019 im Vergleich zur Peergroup)“ mit einem Fünftel Anteil an der Gesamtnote.
  • „Die Fondsqualität im Bestand (der gewichtete Durchschnitt der Fondsratings im Anlagestock)“, 30 Prozent.
  • „Die Qualität der Fonds, in die neue Beiträge flossen“, 15 Prozent.
  • „Die Breite der angebotenen Fonds und Assetklassen“, 15 Prozent.
  • „Die Effektivkosten aus den gesetzlichen und einheitlichen Vorgaben der Produkt-Informationsblätter der Anbieter“ (Gesamtkostenquote auf Grundlage der Basisrenten-Produkte), 20 Prozent.

Die gewichteten Teilergebnisse in diesen fünf Kategorien ergaben die Endpunktzahl von maximal 100. 

Testsieger ist die R+V

Für die Höchstnote von fünf Sternen reichten 70 Punkte. Die schafften sechs der Testkandidaten:

Sieben Versicherer schafften vier Sterne und zehn kamen auf drei Sterne.

Außerdem wurden Fondsgesellschaften untersucht, deren Produkte in Fondspolicen zum Einsatz kommen. Von 50 Getesteten erhielten acht die Höchstnote.

Leserbriefe zum Artikel:

Wilfried Hartmann - Beste Geldanlage wäre Aufbewahrung von Barem im Schließfach gewesen. mehr ...

Schlagwörter zu diesem Artikel
Beitragsrückerstattung · Fondspolicen · Geschäftsbericht · Lebensversicherung · Rürup
 
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter – durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.
Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

Jetzt auch für Ihren Social Media Auftritt.

Eine Leseprobe und mehr Informationen finden Sie hier...

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
WERBUNG
Werben im Extrablatt

Mit einer Anzeige im Extrablatt erreichen Sie mehr als 13.000 Menschen im Versicherungsvertrieb, überwiegend ungebundene Vermittler. Über die Konditionen informieren die Mediadaten.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Kunden gewinnen mit Vorträgen

Kunden gewinnen mit Vorträgen

Termine und Empfehlungen gehören zum Einmaleins im Versicherungsvertrieb.
Wie sich die Erfolgsquoten steigern lassen, zeigt ein neues Praktikerhandbuch.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link...

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
29.3.2011 – Der Maklerversicherer wächst mit Geschäft gegen laufenden Beitrag weiterhin überdurchschnittlich. Was für 2011 geplant ist und wie sich klassische Produkte lohnen, berichtete Vorstandschef Maas. mehr ...
 
23.3.2010 – Der Dortmunder Maklerversicherer wächst weiter überdurchschnittlich – auch ohne Einmalbeiträge für Kapitalisierungs-Produkte. Die Belastungen der Finanzmarktkrise wurden endgültig abgearbeitet. mehr ...
 
3.9.2019 – Die Analysten von Infinma haben sich das 2018er-Geschäft der Lebensversicherer mit fondsgebundenen Verträgen angeschaut – und einige interessante Erkenntnisse veröffentlicht. Gespart wird auch nicht mit Kritik an den „überschaubaren“ Informationen in den Geschäftsberichten. (Bild: Wichert) mehr ...
 
29.8.2019 – Kapitalmarktaffine Vermittler sollen ab Mitte Oktober eine fondsgebundene Rente der ganz besonderen Art anbieten können. Das Einmalprodukt verspricht hohe Renditechancen, erklärte der Versicherer auf einer Fachtagung. (Bild: Lier) mehr ...
 
10.5.2019 – Bei dem Lebensversicherer ging der Strategiewechsel im vergangenen Jahr zu Lasten des Umsatzes, wirkt sich aber nach Unternehmensangaben dennoch positiv aus. Nun richtet sich der Spezialist für Fondspolicen auf neue Märkte und Zielgruppen aus. (Bild: Ullrich) mehr ...
 
16.4.2019 – Bei der W&W-Gruppe ging der Konzernüberschuss 2018 deutlich zurück. Zufrieden zeigte sich der Bauspar- und Versicherungskonzern mit der Entwicklung bei den Beitragseinnahmen. Dies gilt auch für die Fortschritte bei der strategischen Ausrichtung. (Bild: Alexander Fischer) mehr ...
 
29.3.2019 – Wachstum ist nicht alles. Zuweilen bleibt der Ertrag auf der Strecke und mancher große Zuwachs fußt auf kleiner Basis. Dies zeigt sich bei einigen der Gesellschaften, die ihre Geschäftszahlen für das Jahr 2018 vorlegen. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
14.2.2019 – Die vorläufigen Ergebnisse der Versicherungsgruppe für 2018 offenbaren je nach Sparte unterschiedliche Trends. Konzernchef Ulrich Leitermann gab vor Journalisten einen Einblick, wie die „Vision 2023“ im Unternehmen umgesetzt wird. (Bild: Meyer) mehr ...
WERBUNG