Münchener Verein legt 2015 in der Lebensversicherung stark zu

8.8.2016 (€) – Die Beitragseinnahmen entwickelten sich bei der Versicherungsgruppe – teilweise gegen den Branchentrend – in den einzelnen Sparten sehr unterschiedlich. Der Grad der „Planerfüllung“ ebenfalls. (Bild: Münchener Verein)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.830 Beiträge, also über 42.000 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 35,88 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat beziehungsweise weniger als zehn Cent pro Tag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer“) wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Außerdem wird das Abo in zwei weiteren Varianten angeboten: Als Abo für sechs Monate mit automatischer Verlängerung ist es für 19,74 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) erhältlich, als Abo für sechs Monate ohne automatische Verlängerung kostet es 22,44 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer).

Registrierung

Es bestehen drei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
7.8.2018 – Die Konzentration auf wenige Zielgruppen und fünf strategische Geschäftsfelder hat sich für die Versicherungsgruppe 2017 laut Geschäftsbericht ausgezahlt. Einen zusätzlichen Vertriebsweg gibt es auch. (Bild: Münchener Verein) mehr ...
 
7.8.2019 – Die Versicherungsgruppe sieht sich durch die Geschäftsentwicklung 2018 in ihrer strategischen Ausrichtung bestätigt. Die Beitragseinnahmen und Überschüsse gingen jedoch teilweise zurück. (Bild: Münchener Verein) mehr ...
 
28.4.2022 – Ab August sind Versicherungsvermittler verpflichtet, Kunden nach ihren Nachhaltigkeits-Präferenzen zu befragen. Der Verband hat untersucht, wie seine Mitglieder mit den neuen Verordnungen im Arbeitsalltag umgehen. Ein Ergebnis: Es ist noch viel zu tun. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
23.3.2018 – Im Berichtsjahr konnte der Jahresüberschuss nahezu verdoppelt werden, berichtete der Versicherer bei der Präsentation der Ergebnisse 2017. Die Konzentration auf Biometrieprodukte und neue Garantielösungen habe voll durchgeschlagen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
7.4.2017 – Im Jahr 2015 hatte die Alte Leipziger Leben das Neugeschäft um über zehn Prozent gesteigert. Im vergangenen Jahr fiel der Zuwachs deutlich niedriger aus. Die Hallesche Kranken hat nach eigenen Angaben die Trendwende geschafft, wurde auf der Bilanzpressekonferenz ausgeführt. (Bild: Ullrich) mehr ...
 
8.4.2016 – In den letzten Jahren ist die Alte Leipziger Leben über Marktdurchschnitt gewachsen. Auch mit dem Geschäftsverlauf 2015 zeigte sich der Vorstand bei teilweise zweistelligen Wachstumsraten sehr zufrieden. (Bild: Ullrich) mehr ...
 
23.6.2015 – Der Hoffnungsträger betriebliche Krankenversicherung (bKV) liegt brach. Obwohl diese lukratives Geschäft verspricht, sind die Umsätze meist noch unbedeutend. Was für mehr Wachstum getan werden kann, erklärt Cord Brockmann in einem Gastbeitrag. (Bild: Brockmann) mehr ...
WERBUNG