Unternehmen & Personen

10.445 Artikel
Gute Redner haben es auch in der Finanzbranche leichter! Ein Rhetoriktrainer aus Berlin weiß, welche wesentlichen Punkte man dabei beachten muss.
Die Maklergruppe meldet vier weitere Zukäufe im Süden der Republik. Strategisch verfolgt das Unternehmen damit ein klares Ziel. (Bild: Policen Direkt) mehr ...
Die Zurich Versicherung Deutschland und die Postbank haben zum Jahresbeginn ihre Partnerschaft gestartet. Zugleich verlängert sich die langjährige Verbindung des Versicherers mit der Deutschen Bank um weitere zehn Jahre.
Die Finanzaufsicht Bafin stellt den Entschädigungsfall für das Institut fest. Dadurch können die Ansprüche von Kunden nun über die Entschädigungseinrichtung deutscher Banken geprüft werden.
Die Führung der Genossenschaft wird 2023 wieder als Trio agieren. Dafür nennen die Franken gute Gründe. Der Neuzugang ist ein Mann mit viel Maklererfahrung. (Bild: Johannes Kestel) mehr ...
Wefox dominiert den deutschen Startup-Markt. Doch das Wachstum beruht vor allem auf Zukäufen. Auch an Fonds Finanz sollen die Füchse interessiert gewesen sein.
Der Top-Manager will künftig als Berater tätig sein. Seinen ehemaligen Arbeitgebern HDI, Gothaer und Allianz sei er „dankbar für immer wieder neue und herausfordernde Aufgaben“, schreibt er in den sozialen Medien. (Bild: HDI) mehr ...
Der Finanzvertrieb übernimmt bei einem jungen Start-up die Mehrheit. Welche Möglichkeiten die norddeutsche Firma Arbeitgebern und Mitarbeitern bietet. (Bild: MLP) mehr ...
Wie 2022 angekündigt, nimmt der ehemalige Verbraucherschützer seine frühere Tätigkeit wieder auf. Was er jetzt vorhat und was ihn umtreibt, gibt er in einem Schreiben an verschiedene Branchenvertreter bekannt. (Bild: Achenbach) mehr ...
Das Insurlab Germany, die Maschmeyer Group und Astorya.io haben eine gemeinsame Studie zum Stand des deutschen Insurtech-Ökosystems veröffentlicht. Sie zeigt, dass besonders im deutschen Raum erhebliches Entwicklungspotenzial in diesem Bereich besteht.
Das Versicherungs-Start-up Wefox vermeldete im vergangenen Jahr einen Umsatz von 600 Millionen Dollar – mehr als die meisten deutschen Unicorn-Firmen. Der Wachstumstreiber: Über die Jahre kaufte das Unternehmen sieben Maklerfirmen zu.
Die Managerin räumt ihren Chefsessel beim Dienstleister im Bereich der Honorarvermittlung. Was sie über ihren Abschied sagt. (Bild: privat) mehr ...
Die Berliner werben einen Vertriebsprofi bei einem etablierten Versicherer ab. Der Neueinsteiger soll in einer eigens für ihn geschaffenen Position das Geschäft mit den unabhängigen Vermittlern aufbauen. (Bild: Studioline) mehr ...
Die Generali-Tochter GC&C Generali Global Corporate & Commercial ernennt zum 30. Januar 2023 Christian Kanu zum neuen CEO. Kanu, ehemals CEO von Tokio Marine Europe, ist seit mehr als 20 Jahren in der Versicherungsbranche auf höchster internationaler Ebene tätig. Er bekleidete Führungspositionen ...
Wenn es um Fernarbeit geht, gehört die Citigroup zu den flexibleren Wall-Street-Banken. Falls die Produktivität von Mitarbeitern jedoch sinkt, müssen sie damit rechnen, mehr Zeit im Büro zu verbringen.
Der Versicherer zieht eine neue Führungsebene unterhalb des Vorstands ein. Damit sollen die Weichen gestellt werden für die zukünftige Ausrichtung und Entwicklung des Unternehmens. Gleichzeit deutet sich ein Generationenwechsel an. (Bild: DFV) mehr ...
Vorstandschef De Winter tritt im Sommer freiwillig ab. Grund ist eine schwere Erkrankung aus dem Vorjahr. Sein Nachfolger übernahm bereits 2022 für sechs Monate die Verantwortung für die operativen Geschäfte des Schweizer Versicherers. (Bild: Dominik Plüss) mehr ...
Die Münchener arbeiten hart an ihrer Aufstellung. Nach strukturellen Veränderungen in den Bereichen Leben und Komposit ist jetzt das nächste Ressort dran. Was sich für die Partner ändert und wer die Zusammenarbeit mit den persönlichen und digitalen Vermittlern steuert. (Bild: die Bayerische) mehr ...
Die Fusionswelle im Maklermarkt schreitet fort. Mit dem Erwerb stellt sich der Industriemakler noch breiter auf. Zur Kooperationen mit anderen Maklern ist man klar positioniert. (Bild: Lurse) mehr ...
Zum Jahresanfang holt die Maklergruppe einen neuen Manager an Bord, um ihre strategischen Ziele weiter zu verfolgen. Der Neuzugang bringt reichlich Vertriebserfahrung bei verschiedenen Versicherern mit. (Bild: Policen Direkt) mehr ...
Es ist üblich mehr Geld zu verlangen, wenn man auch mehr Verantwortung trägt – vor allem Personalverantwortung. Doch nicht jede Branche honoriert das wirklich. Laut einer Kununu-Auswertung gibt es fünf Branchen, die überdurchschnittlich viel für Führungskräfte zahlen.
Der Versicherungsmakler meldet personelle Veränderungen im Management von drei Tochtergesellschaften. Hintergrund ist hier, wie auch bei der Holding, ein Wechsel der Generationen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
Nach dem Lebensversicherer feilt die Gruppe jetzt an der Ausrichtung des Sachversicherers. Die Münchener geben dabei klassische Wege auf und übertragen kleinen Teams deutlich mehr Verantwortung. Das betrifft die Produkte und die Finanzen. (Bild: Die Bayerische) mehr ...
(€) An welches Gericht muss man sich wenden, wenn man sich mit seinem Arbeitgeber über Auszahlung der gesetzlichen Pauschalauszahlung streitet? Das musste das Lübecker Arbeitsgericht aufklären. mehr ...
Mitte Dezember wurden die Münchener Opfer eine Cyberattacke. Wie es vier Wochen nach dem Angriff bei der Gesellschaft aussieht, lässt der Versicherer offen. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
25 Nachrichten pro Seite
Leserbriefe des Themenbereichs Unternehmen & Personen
Michael Schmid zum Artikel „Probleme bei Proxalto sind „anscheinend ein Massenphänomen„”. mehr ...
Helmut Brunner zum Artikel „Christopher Lohmann verlässt Talanx-Konzern”. mehr ...
Jürgen Roth zum Artikel „Generali Vorstandsmitglied verlässt das Unternehmen”. mehr ...
Peter Schramm zum Artikel „Techafull kombiniert islamkonforme Absicherung mit digitalem Abschluss”. mehr ...
E. Daffner zum Artikel „Übernimmt Allianz die Innovation Group? Gerücht löst Unruhe im Schadenmarkt aus”. mehr ...
Meistgelesene Artikel des Ressorts Unternehmen & Personen der letzten 30 Tage
Die Verbraucherzentrale Hansestadt hat Beschwerden gegen den Lebensversicherer gesammelt und schlägt jetzt Alarm. Unverständnis über das Gebaren der Run-off-Gesellschaft macht sich breit. mehr ...
Canada Life, Kravag, Mailo, Ottonova und Signal Iduna melden Beförderungen, Abgänge und Wechsel in ihren Geschäftsleitungen. mehr ...
Die PB Versicherungen firmieren um. Dahinter steht eine Kooperation, die auch die künftige strategische Richtung vorgibt. mehr ...
WERBUNG
WERBUNG
Keine Nachricht mehr verpassen

Der Nachrichten-Suchagent weist Sie auf konkrete Inhalte des VersicherungsJournals hin. Einfach Schlagworte festlegen und informiert werden, wenn diese vorkommen.

Versäumen Sie keinen Bericht mehr über Ihr Unternehmen oder Ihr spezielles Thema.
Jetzt aktivieren...

Direkt zu den anderen Themenbereichen

Die Übersicht über die übrigen Themenbereiche ist nur einen Mausklick entfernt:

WERBUNG