WERBUNG

Die Deutsche Familienversicherung wächst über Plan

15.3.2024 (€) – Das Unternehmen hat erste vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2023 veröffentlicht. Danach wurden die Erwartungen übertroffen, aber teilweise ging das Geschäft zurück. (Bild: DFV)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Insurtech · Rückversicherung · Schaden-Kosten-Quote · Steuern · Werbung · Zahnzusatzversicherung
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
8.9.2022 – Die Deutsche Familienversicherung sprüht weiterhin vor Ideen und Selbstbewusstsein als „führendes Insurtech Europas“. Investoren und Analysten wurden stark gestiegene Halbjahreszahlen sowie neue Strategien und Pläne erläutert. mehr ...
 
7.2.2020 – Talanx, Provinzial Nordwest, die Bayerische und die DFV geben einen ersten Überblick über ihren Geschäftsverlauf 2019. Bei so viel Erfolgsberichten stellt sich die Frage, wo die Unternehmen mit den unterdurchschnittlichen Verläufen sind. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
28.3.2012 – Die R+V Gruppe konnte 2011 die eigene Marktposition ausbauen. Auch wenn die Volksbanken neue Verkaufsrekorde erzielten, so hinterließen Schuldenkrise und Naturkatastrophen doch deutlich Spuren im Ergebnis. mehr ...
 
2.6.2023 – Angesichts ausbleibender Gewinne hat sich der Hype um Insurtechs beruhigt. Nicht so bei der Zurich. Sie lud gestern zum Pressegespräch, um zu berichten, wie Start-up und Konzern gemeinsam profitables Wachstum generieren können. (Bild: Zurich) mehr ...
 
17.2.2023 – Die Deutsche Familienversicherung meldet um 18 Prozent gestiegene Bruttobeiträge im Jahr 2022. Doch die vorläufigen Zahlen des Neugeschäfts sind weniger erfreulich. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
29.3.2021 – Der Konzern bereitet mehr Lösungen und Tools für die Kernzielgruppe Mittelstand vor. Auch im Hinblick auf Nachhaltigkeit wird Tempo gemacht. Das Geschäftsjahr 2021 ist gut gestartet. (Bild: W&W) mehr ...
 
3.9.2019 – Die Versicherungsgruppe beurteilen die Entwicklung der Gruppenmitglieder im Jahr 2018 in den Geschäftsberichten als „zufriedenstellend“ oder sogar als „gut“. In der Lebensversicherung wird eine Trendwende gemeldet. (Bild: Universa) mehr ...
WERBUNG