Assekuranz-Mitarbeiter denken über den Tellerrand hinaus

20.11.2017 – Es wurde gespendet, gestrampelt, organisiert, konzipiert und ausgezeichnet – in den letzten Wochen haben sich die Mitarbeiter zahlreicher Versicherungs-Unternehmen für soziale Zwecke eingesetzt, wie ein Überblick des VersicherungsJournals zeigt. (Bild: Stuttgarter)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Ausbildung · Fortbildung · Lebensversicherung · Mitarbeiter · Senioren
WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
16.1.2015 – Vor einem längeren Aufenthalt im Ausland gibt es für Arbeitnehmer und Arbeitgeber viel zu bedenken. Insbesondere bei der Krankenversicherung lauern viele Fallstricke, wie BDAE-Geschäftsführer Andreas Opitz im Gespräch mit dem VersicherungsJournal erläutert. (Bild: BDAE) mehr ...
 
12.2.2018 – Ein Kunde wendet sich an seinen Vermittler: Er ist arbeitslos geworden und kann die Beiträge für seine Lebensversicherung nicht mehr zahlen. Ob und unter welchen Bedingungen eine Stundung möglich ist, fragt Folge 107 des Wissensquiz. (Bild: Nikolae/Fotolia.com, Pieloth) mehr ...
 
27.4.2017 – Die Versicherungsmakler-Genossenschaft hat auf ihrem Jubiläumskongress über den Geschäftsverlauf berichtet, neue Dienste vorgestellt und „die besten Maklerbetreuer“ ausgezeichnet. (Bild: Meyer) mehr ...
 
4.4.2017 – Nicht jeder Kunde, der eine Versicherung abschließen möchte, erhält vom Versicherer sofort eine Zusage. Rückfragen sind durchaus üblich, wie Folge 87 der Serie „Testen Sie Ihr Versicherungswissen“ zeigt. (Bild: Nikolae, Fotolia.com / Pieloth) mehr ...
 
5.8.2016 – Das Weiterbildungsangebot für Vermittler ist groß. Abheben kann man sich durch Spezialisierung, wie die Beispiele von Perspectivum, dem Heilwesennetzwerk und Campus Institut zeigen. Auf dem Seminarmarkt mischt nun auch ein Maklerbund mit. (Bild: Campus Institut) mehr ...
 
30.6.2016 – Die niedrigen Zinsen stellen nicht nur die Produktentwickler vor große Herausforderungen. Auch der Vertrieb ist massiv betroffen, wie auf einer Fachveranstaltung in Nürnberg thematisiert wurde. (Bild: Burghardt) mehr ...
 
29.3.2016 – Die Versicherungsbranche setzt sich abseits des eigentlichen Geschäfts in vielfältiger Weise für gesellschaftliche Belange ein. Stuttgarter, Universa, VGH, Westfälische Provinzial und der Makler Best Gruppe sind nur einige aktuelle Beispiele, wie ein Überblick des VersicherungsJournals zeigt. mehr ...
 
14.10.2015 – Nach der Neuausrichtung in Leben nennt die HDI Leben nun auch die Feinheiten für die bAV. Bei diversen Vertrieben und Dienstleistern hat sich in den letzten Wochen ebenfalls einiges getan. mehr ...
WERBUNG