Wann Stellenanbieter aussortierte Bewerber entschädigen müssen

21.2.2022 (€) – Eine Schwerbehinderte hatte eine Entschädigung von einer Behörde gefordert, weil sie nicht zu einem Bewerbungsgespräch eingeladen wurde. Der Fall landete vor dem Mainzer Verwaltungsgericht. (Bild: Pixabay, CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.830 Beiträge, also über 42.000 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 35,88 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat beziehungsweise weniger als zehn Cent pro Tag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer“) wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Außerdem wird das Abo in zwei weiteren Varianten angeboten: Als Abo für sechs Monate mit automatischer Verlängerung ist es für 19,74 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer) erhältlich, als Abo für sechs Monate ohne automatische Verlängerung kostet es 22,44 Euro (inklusive sieben Prozent Mehrwertsteuer).

Registrierung

Es bestehen drei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Ausbildung
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
20.1.2023 – Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung hat selbstständige Berufsunfähigkeits-Versicherungen unter die Lupe genommen. Nur noch acht (Vorjahr: neun) Lebensversicherer erhielten die Höchstnote „exzellent“ in allen sechs untersuchten Zielgruppen – bei zwei Ab- sowie einem Aufsteiger. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
20.1.2023 – Die Managerin räumt ihren Chefsessel beim Dienstleister im Bereich der Honorarvermittlung. Was sie über ihren Abschied sagt. (Bild: privat) mehr ...
 
18.1.2023 – Die Branche ist IT-technisch auf die Probe gestellt: Neben der drohenden Cyberkriminalität fordern junge Versicherte digitale Prozesse. Erschwerend sieht hier der GDV eine weitere Herausforderung, die in den kommenden Jahren noch zunehmen wird. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
20.12.2022 – Die abgabenfreie Zulage, die Arbeitgeber an ihre Beschäftigten zahlen können, ist freiwillig. Auch die Servicegesellschaften wollen ihren Belegschaften unter die Arme greifen. Wie das umgesetzt wird, fällt aber sehr unterschiedlich aus. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
13.12.2022 – Seit Corona sind in der Versicherungsbranche neue Arbeitsmodelle normal. Wie die Mehrheit der Arbeitgeber und Mitarbeitenden damit umgehen, zeigen Umfragen des AGV. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
7.12.2022 – BWV und AGV vergeben an die Beschäftigten im Innendienst ein Fleißkärtchen. Die Zahlen zu den Weiterbildungsmaßnahmen erreichen laut einer aktuellen Erhebung neue Rekordhöhen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
6.12.2022 – PRAXISWISSEN: Als Versicherungsmakler kann man vielleicht ohne gezieltes Marketing überleben. Doch damit einen mehr Menschen kennenlernen, hilft oft etwas Presse-Arbeit. Wer dabei in Themen denkt, hat es mit den Medien leichter. Denn Menschen wollen Geschichten. Einige Tipps dafür. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG