WERBUNG

Parteienlandschaft: Bei Vermittlern gibt es einen klaren Sieger

16.1.2020

Bei den Vermittlern liegt die FDP als Wunschpartei vorne, wenn es um die Favoriten für die nächste Bundestagswahl geht. Das hat das zwölfte Vermittlerbarometer des AfW – Bundesverbands Finanzdienstleistung e.V. im November 2019 mit über 1.500 Teilnehmern ergeben. 35 Prozent der Befragten waren nach Angaben des Verbands AfW-Mitglieder. Somit seien die vorliegenden Ergebnisse „ein Spiegel der gesamten Vermittlerbranche“, so der Verband in einer Mitteilung.

WERBUNG
Bewerben oder nicht bewerben?
Wer die Antwort nicht weiß, sollte selbst eine Anzeige schalten. Vielleicht entstehen dadurch gute Chancen. Stellensuchende inserieren im VersicherungsJournal kostenlos und selbstverständlich anonym.

Auf die FDP folgt in der Gunst der Vermittlerschaft die Union, CDU/CSU: 25 Prozent der befragten Vermittler würden für das schwarze Bündnis stimmen. Danach kommen die AfD mit 14 Prozent und Bündnis 90/die Grünen mit zwölf Prozent. Die SPD liegt mit nur zwei Prozent hinter der Partei die Linke (vier Prozent) und würde mit diesem Ergebnis an der Fünf-Prozent-Hürde scheitern, also nicht in den Bundestag einziehen.

Favoriten der Vermittler (Bild: AfW)
Die Partei-Favoriten der Vermittler (Bild: AfW, 12. AfW-Vermittlerbarometer, November 2019)

„Hier strafen die Vermittler die Partei wahrscheinlich wegen der ständigen Verunglimpfungen („Provisionsgier“) und den politischen Vorhaben wie des Provisionsdeckels und der geforderten Bafin-Aufsicht für 34f-Vermittler ab“, (VersicherungsJournal 6.1.2020, 25.7.2019) so der AfW. Seit 2009 führt der Verband Umfragen zu verschiedenen Themen durch (22.5.2009).

Zum Vergleich: Im Polit-Barometer des ZDF vom Dezember käme die Union auf 27 Prozent, die SPD auf 13 Prozent, die AfD auf 14 Prozent, die FDP auf acht Prozent und die Linke auf neun Prozent. Die Grünen liegen hier bei 23 Prozent.

 
WERBUNG
WERBUNG
Inserieren im Anzeigenmarkt

Das VersicherungsJournal ist eines der meistgelesenen Medien in der Branche, siehe Abrufzahlen.

So finden Sie zielsicher Ihre neuen Mitarbeiter, Arbeitgeber oder Geschäftspartner. Nutzen Sie die schnelle und direkte Zielgruppenansprache zu günstigen Konditionen. Gesuche werden kostenlos veröffentlicht.

Erteilen Sie hier Ihren Anzeigenauftrag für Angebote und Verschiedenes oder Gesuche, oder lassen sich persönlich beraten!

Beachten Sie auch die Seite Aktuelles für Stellenanbieter.

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
WERBUNG
Wie gehen Sie mit dem zunehmenden Effizienzdruck um?

Die neue BVK-Studie deckt die Erfolgsfaktoren des Versicherungsvertriebs auf und zeigt Ihnen, wie auch Sie Ihren Betrieb effizienter gestalten und sich für die Zukunft wappnen können.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link...

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Einmaleins des Wettbewerbsrechts

WettbewerbsrechtEs gibt viele rechtliche Fallstricke, über die ein Vermittler bei seinen Werbeaktionen stolpern kann. Ein Praktikerhandbuch zeigt, wie sie zu vermeiden sind.

Interessiert? Dann klicken Sie hier!

WERBUNG