Grüner Vorstoß zum flexiblen Renteneintritt

24.6.2015 (€) – Die sogenannte Flexi-Rente für einen teilweisen Übergang in die Rente soll kommen; doch die Koalition von CDU/CSU und SPD hat bislang nicht geliefert. Bündnis 90/Die Grünen haben jetzt ihre Ideen in den Bundestag eingebracht.

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Altersarmut · Rente
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
29.4.2024 – Die Mindestversorgung der Staatsdiener ist fast doppelt so hoch wie die durchschnittliche Rente der übrigen Bevölkerung. Das zeigt die Antwort der Regierung auf eine parlamentarische Anfrage, die auch auf die wichtige Rolle der betrieblichen und privaten Zusatzvorsorge verweist. (Bild: Moerschy, Pixabay CC0) mehr ...
 
19.4.2024 – Die Anzahl der Senioren, die auf eine Grundsicherung im Alter angewiesen sind, ist letztes Jahr auf einen neuen Rekordwert gestiegen. Aktuelle Daten des Statistischen Bundesamtes verdeutlichen die Dynamik der Entwicklung. Wer betroffen ist. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
18.3.2024 – Die rasante Entwicklung hat verschiedene Gründe. Auch die Motive der Senioren sind unterschiedlich, hat das Statistische Bundesamt herausgefunden. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
6.10.2023 – Leben-Vorstand Bierbaum wünscht sich „positiven Druck“ bei der betrieblichen Altersvorsorge. Vorschläge der Fokusgruppe „private Altersvorsorge“ seien teilweise „falsch“. In einem Pressegespräch am Donnerstag wurde zudem eine Beitragsprognose genannt. (Bild: Ullrich) mehr ...
 
21.9.2023 – Eine Verdienstanalyse verdeutlicht, dass ein beachtlicher Anteil der Vollbeschäftigten so wenig im Monat verdient, dass sie als Geringverdiener gelten. Berechnungen zeigen, wie sich dies auf die gesetzliche Altersrente auswirkt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
13.4.2023 – Die Zahl der Menschen, die im Alter auf die staatliche Leistung angewiesen sind, ist innerhalb eines Jahres um zwölf Prozent gestiegen. Damit wurde der höchste Wert bislang erreicht. Dies zeigen Daten des Statistischen Bundesamtes, das auch über die Ursachen Auskunft gibt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
22.12.2022 – Jeder private Haushalt muss derzeit wohl finanzielle Abstriche machen. Ganz oben auf der Liste steht bei der Mehrheit Energie sparen. Wie Verbraucher bei ihren Einsparbemühungen die private Altersvorsorge einordnen und was diesbezüglich erforderlich wäre, hat eine Umfrage ermittelt. (Bild: Diva) mehr ...
WERBUNG