Einstellung zur Berufsunfähigkeits-Versicherung verändert sich

14.9.2023 (€) – Die Continentale hat in einer Studie untersucht, wie die Deutschen zur Absicherung der Arbeitskraft stehen. Eine Zielgruppe zeigt sich für das Thema überraschend stark sensibilisiert. Für die Studienautoren ergibt sich daraus ein großes Potenzial für Vermittler. (Bild: Continentale)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
24.1.2024 – Der Verbund wollte von seinen Partnerbetrieben wissen, wer bei Produktqualität, Antrags- und Schadenbearbeitung sowie Erreichbarkeit in der Berufshaftpflicht am besten ist. Die Neugeschäftsfavoriten schafften es nicht auf die vorderen Plätze. (Bild: Wichert) mehr ...
 
16.1.2024 – Der Verbund hat ermittelt, wer im Neugeschäft bevorzugt wird und wer bei Produkten, Antrags- und Schadenbearbeitung sowie Erreichbarkeit am besten ist. Der Neugeschäfts-Spitzenreiter landete in Sachen Qualität nur an vorletzter Stelle. (Bild: Wichert) mehr ...
 
9.1.2024 – Den 16- bis 30-Jährigen ist eine gute finanzielle Absicherung bei Unfällen oder Schicksalsschlägen wichtig. Welche Sparten und Lebensbereiche auf der Prioritätenliste der jungen Generation vorne stehen, zeigt eine aktuelle Studie. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
29.11.2023 – Der Verbund hat ermittelt, wer im Neugeschäft bevorzugt wird und wer bei Produkten, Antrags- und Schadenbearbeitung sowie Erreichbarkeit am besten ist. Der Neugeschäfts-Spitzenreiter landete auch in Sachen Qualität an erster Stelle. (Bild: Wichert) mehr ...
 
22.11.2023 – Wer in der Betriebshaftpflicht im Neugeschäft bevorzugt wird und wer bei Produktqualität, Erreichbarkeit, Antrags- und Schadenbearbeitung am besten abliefert, hat der Verbund abgefragt. Auffällig: In der Qualitätswertung schneiden mit Blick auf die Geschäftsanteile Außenseiter am besten ab. (Bild: Wichert) mehr ...
 
22.8.2023 – PRAXISWISSEN: Finanzierungsvolumen von bis zu 600.000 Euro sind bei der Gründung einer Zahnarztpraxis nicht selten. Der Ermittlung der Versicherungssumme kommt eine besondere Bedeutung zu, schreibt die Expertin Nicole Gerwert. (Bild: Erasmy) mehr ...
 
8.3.2023 – Auf welchen Angeboten unabhängige Versicherungsvermittler eher sitzen blieben und bei welchen der Absatz regelrecht brummte, zeigt eine aktuelle Studie. Demnach gibt es auch ein neues Schlusslicht – und einige lukrative Sparten fielen im Rang teils kräftig zurück. (Bild: Wichert) mehr ...
 
20.9.2022 – Eine Studie deckt existenzielle Bedrohungen auf, auch die der Vorstände. Welches Potenzial sich Vermittlern bietet. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
15.8.2022 – Der Verbund hat gefragt, wer im Neugeschäft bevorzugt wird und wer bei Produktqualität, Antrags- und Schadenbearbeitung sowie Erreichbarkeit am besten ist. Der Qualitätssieger distanzierte die Wettbewerber deutlich – das Neugeschäfts-Schwergewicht sogar um Längen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
9.8.2022 – Wer im Neugeschäft bevorzugt wird und wer bei Produktqualität, Erreichbarkeit, Antrags- und Schadenbearbeitung am besten abliefert, wollte die Genossenschaft von ihren Partnern wissen. Ergebnis: Die Neugeschäfts-Spitzenreiter landeten in Sachen Qualität nicht auf den ersten Plätzen. (Bild: Wichert) mehr ...