Diesen Rechtsschutz-Versicherer vertrauen Kunden

27.8.2021 – In diesem Produktbereich spielt der Preis eine eher untergeordnete Rolle. Eine Umfrage zeigt, was wechselwillige Interessenten suchen und wie Makler und Agenten hier punkten können. (Bild: Sirius Campus)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Berufsunfähigkeit · Marktforschung · Preis-Leistungs-Verhältnis · Rechtsschutz
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
29.10.2015 – Wenn Produkt und Service stimmen, lassen Makler durchaus mit sich über Abschlussvergütungen, die unterhalb der Vorgaben des LVRG liegen, reden. Auf der DKM berichtete die Dialog, wie das funktioniert. (Bild: Lansch) mehr ...
 
24.4.2015 – Die Geschäftsentwicklung unabhängiger Vermittler kommt nach dem aktuellen Makler-Absatzbarometer auch Anfang 2015 nicht aus dem Keller – zumindest nicht bei Privatkunden. Ermittelt wurden auch die Favoriten in verschiedenen Produkt- und Zielgruppen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
15.11.2021 – Wer im Neugeschäft die bevorzugten Produktgeber sind und wer bei Produktqualität sowie Antrags- und Leistungsbearbeitung die beste Performance bietet, wollte die Genossenschaft von ihren Partnerbetrieben wissen. Ein Neueinsteiger schaffte es gleich auf Rang zwei. (Bild: Wichert) mehr ...
 
8.11.2021 – Wer in der betrieblichen Altersversorgung in Sachen Produktqualität, Antrags- sowie Schadenbearbeitung am besten ist, wollte die Genossenschaft von ihren Partnern wissen. Ein Ergebnis: Der Spitzenreiter beim Neugeschäft landete nur unter ferner liefen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
27.10.2021 – Für den „Deutschen Fairness-Preis 2021“ bewerteten Kunden Preis-Leistungs-Verhältnis, Zuverlässigkeit und Transparenz der Anbieter mit klassischem Vertriebskanal oder mit Direktvertrieb. Einer der Spitzenreiter schaffte im Vergleich zum Vorjahr einen großen Sprung nach vorn. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
25.10.2021 – Für den „Deutschen Fairness-Preis 2021“ ließen Marktforscher von rund 64.000 Verbrauchern die Anbieter bewerten. Der Sieger der PKV steht zum achten Mal auf dem Podest und beweist, dass Größe nicht alles ist. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
22.10.2021 – Wer am besten bei Produktqualität sowie Antrags- und Schadenbearbeitung in der Absicherung von (Tier-) Ärzten ist, wollte die Genossenschaft von ihren Partnerbetrieben wissen. Auffällig: In der Qualitätsrangliste schneiden mit Blick auf die Geschäftsanteile Außenseiter am besten ab. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG