WERBUNG

Die größten Maklerpools

22.8.2019 – Bei den meisten Pools, Servicegesellschaften und Verbünden brummte 2018 laut der Zeitschrift Cash das Geschäft. In der Spitze lag das Wachstum bei fast einem Drittel. Nur zwei Marktteilnehmer erlösten weniger Provisionen als 2017. (Bild: Wichert)

WERBUNG

Die Cash.Print GmbH hat am Mittwoch auf ihrer Internetseite die Umsatzstatistik der Pools, Servicegesellschaften und Verbünde für das Geschäftsjahr 2018 veröffentlicht. In der sogenannten „Cash Maklerpool-Hitliste 2019“ werden insgesamt 20 Unternehmen aufgeführt, die gegenüber Cash ihre Provisionserlöse gemeldet haben. Darunter sind auch einige Assekuradeure.

Die Umsätze von 18 Firmen wurden von einem Steuerberater oder einer Wirtschaftsprüfungs-Gesellschaft testiert. Untestiert sind die Erlöse von DMU Deutsche Makler Union GmbH/ Degenia Versicherungsdienst AG sowie von Midema Assekuranz-Assecuradeurs GmbH. In früheren Jahren wurden die Anbieter ohne Testat in einer separaten Liste geführt.

Zwei Mal Rückgang und in der Spitze fast ein Drittel Zuwachs

Im vergangenen Jahr konnte Cash-Angaben zufolge die große Mehrheit der Gesellschaften ihre Provisionserlöse im Vergleich zum Geschäftsjahr 2017 ausbauen. Ein Minus hatten lediglich zwei der aufgeführten Unternehmen zu verzeichnen. Bei der BCA AG betrug es knapp 2,8 Prozent und bei der Midema gut 2,2 Prozent.

Das größte Wachstum verbuchte 2018 mit fast einem Drittel die 100-prozentige Hypoport-Tochter Qualitypool GmbH. Die Gesellschaft hatte auch im Jahr zuvor zu den wachstumsstärksten Pools, Servicegesellschaften und Verbünden gehört (VersicherungsJournal 14.8.2018).

Mitte des vergangenen Jahres hatte Qualitypool den Wettbewerber ASC Assekuranz-Service Center GmbH gekauft (20.6.2018). Die Verschmelzung wurde Anfang August vollzogen (6.8.2019).

Weitere Gewinner

Um über ein Viertel wuchs die Blau Direkt GmbH & Co. KG, die erstmals testierte Umsatzzahlen vorlegte. Die Fonds Finanz Maklerservice GmbH fuhr ein Plus von fast einem Fünftel ein.

Im zweistelligen Prozentbereich legten ferner die Germanbroker.net AG, die Domcura-Gruppe, die VFV GmbH – Der Sachpool, die Jung DMS & Cie. AG, die KAB Maklerservice GmbH sowie die VFM-Gruppe zu.

Cash-Hitliste Pools 2018 Gewinner (Bild: Wichert)

Fonds Finanz führt mit großem Vorsprung

Umsatzstärkster Maklerpool ist und bleibt die Fonds Finanz. Das Unternehmen baute die Provisionserlöse im vergangenen Jahr auf fast 156 Millionen Euro aus (20.3.2019). An die Fonds Finanz liefern unabhängige Vermittler auch das meiste Geschäft, wie aus der Asscompact-„Marktstudie Pools und Dienstleister 2019“ hervorgeht (7.3.2019).

Von vier auf zwei nach oben ging es für Jung DMS & Cie. In den aufgelisteten Erlösen von 95 Millionen Euro (29.4.2019) sind 11,4 Millionen Euro aus dem Ausland enthalten. Mit fast 94 Millionen Euro folgt hauchdünn dahinter die Netfonds-Gruppe, die im Jahr zuvor noch an zweiter Stelle gelegen hatte.

Die Positionen vier bis sieben belegen die Domcura, die Fondskonzept AG, die Fondsnet-Gruppe und die BCA mit Provisionserlösen zwischen über 84 und fast 51 Millionen Euro.

Cash-Hitliste größte Pools 2018 (Bild: Wichert)

Unvollständige Liste

In der Auflistung fehlen auch in diesem Jahr einige bedeutende Pools, Servicegesellschaften oder Verbünde. So wurden unter anderem die Charta Börse für Versicherungen AG, die Invers Versicherungs-Vermittlungs GmbH, die PMA Finanz- und Versicherungsmakler GmbH und die Vema Versicherungsmakler Genossenschaft e.G. nicht berücksichtigt.

Welche Maklerpools und Verbünde aus Vermittlersicht den besten Service bieten, hat die Servicevalue GmbH im Auftrag von Versicherungsmagazin im Frühjahr in einer Studie ermittelt (1.4.2019, 18.4.2019).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Maklerpool · Provision · Versicherungsmakler · Versicherungsvermittlung
 
WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
5.11.2018 – Übernommen werden Unternehmen von Vermittlern, die sich zur Ruhe setzen wollen. Für Bestände werden lebenslange Renten angeboten. Wie diese steuerlich behandelt werden, darüber gehen die Meinungen auseinander. (Bild: Policen Direkt) mehr ...
 
14.8.2018 – Hinsichtlich der Provisionserlöse verlief das Geschäftsjahr für die Maklerpools und -verbünde ähnlich gut wie schon in den erfolgreichen Vorjahren. Die aktuelle Cash-Hitliste zeigt, wer gegen den Trend geschrumpft ist beziehungsweise am stärksten zugelegt hat. (Bild: Wichert) mehr ...
 
23.4.2018 – Der Maklerpool BCA versammelt digitale Expertise, um seinen Partnern bei der unternehmerischen Aufstellung für die Zukunft behilflich zu sein. Dabei spielt neuerdings auch die Honorarvermittlung eine Rolle. (Bild: BCA) mehr ...
 
20.2.2018 – Auf der politischen Bühne wird erneut über eine Deckelung der Vergütung in der Lebensversicherung nachgedacht, was insbesondere Versicherungsmakler treffen würde. Über einem Dutzend Pools und Verbünde ist das ein großer Dorn im Auge, wie eine gemeinsame Aktion zeigt. (Bild: AfW) mehr ...
 
11.8.2017 – Das Jahr 2016 verlief hinsichtlich der Provisionserlöse ähnlich gut für die Maklerpools und Verbünde wie das schon erfolgreiche Vorjahr. Die aktuelle Cash-Rangliste zeigt, wer am stärksten zugelegt hat beziehungsweise gegen den Trend geschrumpft ist. (Bild: Wichert) mehr ...
 
10.8.2016 – Das Jahr 2015 verlief hinsichtlich der Provisionserlöse deutlich besser für die Pool- und Servicegesellschaften als das durchwachsene Vorjahr. Die aktuelle Cash-Rangliste zeigt, wer am stärksten zugelegt hat beziehungsweise gegen den Trend geschrumpft ist. (Bild: Wichert) mehr ...
 
10.8.2015 – In der Maklerpool-Hitliste 2015 hat Cash.Online Hunderte Millionen Euro Provisionsumsätze aus 2014 zusammengefasst und nennt Gewinner mit bis zu 35 Prozent Plus und Verlierer bis elf Prozent Minus. mehr ...
WERBUNG