WERBUNG

Betriebsrente plus Gehalt: Verdeckte Gewinnausschüttung?

4.9.2019 – Weil sein Betrieb nach seinem altersbedingten Ausscheiden in Schwierigkeiten geriet, wurde ein Alleingesellschafter einer GmbH erneut tätig. Das weckte Begehrlichkeiten des Finanzamts. Der Fall landete daher vor Gericht. (Bild: Moerschy, Pixabay CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Pension
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
5.5.2021 – Die Prognosen aus dem Vorjahr sind eingetroffen: Der Pensionssicherungs-Verein musste 2020 deutlich mehr Ausfälle verkraften. Die Großschäden haben sich mehr als verdoppelt, für 2021 gibt es keine Entwarnung. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
5.5.2021 – Im Sommer stehen personelle Veränderungen in den Chefetagen des Run-off-Spezialisten an. Im Mittelpunkt steht der Weggang des Vorstandsvorsitzenden der Holding. Wer sein Nachfolger wird. (Bild: Athora) mehr ...
 
28.4.2021 – Im vergangenen Jahr haben die Anbieter auf dem deutschen Markt trotz der Pandemie leicht mehr an Neubeiträgen eingesammelt als im Jahr zuvor. Wer die größten Zuwächse beziehungsweise Einbußen zu verzeichnen hatte, zeigt eine aktuelle Untersuchung. (Bild: Wichert) mehr ...
 
28.4.2021 – Obwohl die Branche die Entscheidung des Finanzministeriums billigt, macht sie sich große Sorgen um Teile des Lebensversicherungs-Geschäfts, das jetzt akut vom Aussterben bedroht ist. Was jetzt noch helfen könnte, erklären der GDV und die Aktuarvereinigung. (Bild: Meyer) mehr ...
 
22.4.2021 – Die Bafin warnt erneut vor dem Verlust der Neugeschäftsfähigkeit. Auf der Jahreskonferenz ging es zudem viel um Verbraucherrechte. Für die Aufsichtsbehörde ist der Provisionsdeckel noch nicht vom Tisch (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
22.4.2021 – Die Versicherung taugt nicht zur Vorsorge für den Ruhestand, wenn die Zinsen schwinden. Wahrheit oder Unsinn? Justus Lücke von den Versicherungsforen Leipzig bricht angesichts der bevorstehenden Senkung des Höchst-Rechnungszinssatzes dennoch eine Lanze für die private Alterssicherung. (Bild: Versicherungsforen Leipzig) mehr ...
WERBUNG