Ampelregelung entscheidet bei Kreuzungsunfall

9.4.2020 – Im Bereich eines Verkehrsschnittpunkts waren ein Linksabbieger und ein ihm entgegenkommender Rechtsabbieger zusammengestoßen. Vor Gericht ging es anschließend um den Anscheinbeweis und Vorrangrechte. (Bild: Pixabay CC0)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Weitere Artikel aus Markt & Politik
17.5.2021 – Bei einer Drückjagd hatte ein Teilnehmer versehentlich einen Jagdhund erschossen. Die Besitzerin des Tieres zog daraufhin vor Gericht und forderte von dem Mann Schadenersatz. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
17.5.2021 – Bei immer mehr Senioren reicht die Altersversorgung nicht, um den notwendigen Lebensunterhalt sichern zu können. Wie viele Menschen inzwischen auf die Sozialhilfe angewiesen sind, hat das Statische Bundesamt bekanntgegeben. (Bild: Zwick) mehr ...
 
17.5.2021 – Die Branche baute die Prämieneinnahmen zwischen 2014 und 2019 um etwa drei Prozent aus. Doch bei etwa jedem sechsten der 50 nach Einnahmen größten Marktteilnehmer schrumpfte das Beitragsaufkommen – um in der Spitze annähernd ein Zehntel. (Bild: Wichert) mehr ...
 
17.5.2021 – Eine Studie zeigt, dass Finanzexperten und Verbraucher die aktuelle und künftige Lage der Ruhestandssicherung teilweise völlig unterschiedlich bewerten. Bei einem wesentlichen Aspekt gehen die Meinungen besonders weit auseinander. (Bild: Diva) mehr ...
 
14.5.2021 – Eine Frau hatte aus Gefälligkeit den Hund ihres Nachbarn ausgeführt. Dabei wurde sie verletzt. Vor Gericht ging es anschließend um die Klärung der Haftungsfrage. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
14.5.2021 – Weil sie sich beim Aufsetzen eines Passagierflugzeugs eine Rückenverletzung zugezogen hatte, verklagte eine Frau die Fluggesellschaft auf Zahlung von Schadenersatz. Der Fall landete schließlich beim Europäischen Gerichtshof. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
14.5.2021 – Policen Direkt hat seine Übersicht über die Solvenzberichte der Branche um Angaben zu den Wettbewerbspositionen ergänzt. Dabei zeigen sich teilweise deutliche Gewinne beziehungsweise Verluste. Welche Anbieter die Top Ten erreicht haben. (Bild: Policen Direkt) mehr ...
 
14.5.2021 – In der Gunst der unabhängigen Vermittler halten die beiden führenden Akteure die Wettbewerber schon seit geraumer Zeit klar auf Distanz. Dabei hat der Spitzenreiter einen recht komfortablen Vorsprung. Deutlich enger geht es im Rennen um den Bronzerang zu. (Bild: Wichert) mehr ...