WERBUNG

Zu jeder Vermittlung einen Beratungsgesprächsroman schreiben

20.4.2020 – Einen Dummen braucht man immer, und das ist im Regelfall natürlich – wer sollte es sonst sein – der Versicherungsvermittler.

Der Verbraucher darf sich dümmer stellen als er ist und der Vermittler muss zu jeder Vermittlung wohl noch einen Beratungsgesprächs-Roman schreiben, am Besten noch sich den unterzeichnen lassen vom Verbraucher, während hingegen andere in dieser Republik weiterhin fröhlich 500 Millionen Euro Steuergelder ungestraft in den Sand setzen dürfen. Eine feine Gerechtigkeit nenne ich diese Differenzierung, wenn Justicia beim falschen Augenoptiker sich hat beraten lassen ...

Reinhold Arneth

arneth@a-insurance.de

zum Artikel: „Worauf es bei der Vermittlung von Fondspolicen ankommt”.

WERBUNG
Schlagwörter zu diesem Artikel
Fondspolicen · Versicherungsvermittler
WERBUNG
WERBUNG
Wie gehen Sie mit dem zunehmenden Effizienzdruck um?

Die neue BVK-Studie deckt die Erfolgsfaktoren des Versicherungsvertriebs auf und zeigt Ihnen, wie auch Sie Ihren Betrieb effizienter gestalten und sich für die Zukunft wappnen können.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link...

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
weitere Leserbriefe