Klage an die falsche Adresse gerichtet

26.2.2018 – So etwas passiert, wenn die Klage an die falsche Adresse gerichtet wird. Hier wäre die Forderung doch an ihren Optiker zu richten gewesen. Aber wenn ein Anwalt hier schon Erfolgsaussichten sah, dann kann er wohl im Interesse seiner Gebühreneinnahme diesen Klageweg auch beschreiten.

WERBUNG

Rainer Weckbacher

rweckbacher@aol.com

zum Artikel: „Augen auf beim Zoobesuch”.

WERBUNG
WERBUNG
Inserieren im Anzeigenmarkt

Das VersicherungsJournal ist eines der meistgelesenen Medien in der Branche, siehe Abrufzahlen.

So finden Sie zielsicher Ihre neuen Mitarbeiter, Arbeitgeber oder Geschäftspartner. Nutzen Sie die schnelle und direkte Zielgruppenansprache zu günstigen Konditionen. Gesuche werden kostenlos veröffentlicht.

Erteilen Sie hier Ihren Anzeigenauftrag für Angebote und Verschiedenes oder Gesuche, oder lassen sich persönlich beraten!

Beachten Sie auch die Seite Aktuelles für Stellenanbieter.

weitere Leserbriefe
WERBUNG