Der Makler kann jederzeit auf andere Produkte ausweichen

21.6.2018 – „Diesem Verkaufsdruck und dem eigenen Existenzdruck kann sich nur der finanziell unabhängige Vermittler entziehen.” Das ist unbedingt richtig! Ist er arm und angewiesen, wird er genauso wie der gebundene Vermittler zur Gefahr für seine Kunden und sich selbst.

WERBUNG

Die Unabhängigkeit ergibt sich daraus und aus der Tatsache, dass der Makler keinen Umsatzdruck/ Umsatzzielen unterliegt und jederzeit auf andere Produkte (Finanzanlagen, Edelmetalle, Immobilien und so weiter) ausweichen kann. Sein Sachgeschäft wird weiterlaufen, und wenn es die Produktwelt wieder hergibt, kann er auch sein ursprüngliches Geschäft weiterführen.

Der Kunde hat keinen Schaden und der Makler seine Ruhe und sein Fortkommen. So ist das eben.

Thomas Oelmann

thomas.oelmann@gmx.com

zum Leserbrief: „Auch Makler sind faktisch nicht unabhängig”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Immobilie · Verkauf
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter – durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.
Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

Jetzt auch für Ihren Social Media Auftritt.

Eine Leseprobe und mehr Informationen finden Sie hier...

WERBUNG
weitere Leserbriefe
22.6.2018 – Axel Götz zum Leserbrief „Auch Makler sind faktisch nicht unabhängig” mehr ...
WERBUNG