WERBUNG

Der Makler kann jederzeit auf andere Produkte ausweichen

21.6.2018 – „Diesem Verkaufsdruck und dem eigenen Existenzdruck kann sich nur der finanziell unabhängige Vermittler entziehen.” Das ist unbedingt richtig! Ist er arm und angewiesen, wird er genauso wie der gebundene Vermittler zur Gefahr für seine Kunden und sich selbst.

WERBUNG

Die Unabhängigkeit ergibt sich daraus und aus der Tatsache, dass der Makler keinen Umsatzdruck/ Umsatzzielen unterliegt und jederzeit auf andere Produkte (Finanzanlagen, Edelmetalle, Immobilien und so weiter) ausweichen kann. Sein Sachgeschäft wird weiterlaufen, und wenn es die Produktwelt wieder hergibt, kann er auch sein ursprüngliches Geschäft weiterführen.

Der Kunde hat keinen Schaden und der Makler seine Ruhe und sein Fortkommen. So ist das eben.

Thomas Oelmann

thomas.oelmann@gmx.com

zum Leserbrief: „Auch Makler sind faktisch nicht unabhängig”.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Immobilie · Verkauf
WERBUNG
WERBUNG
Kfz-Wechselsaison unter neuen Vorzeichen

Zum Jahreswechsel 2020/21 wird es in der Kraftfahrt-Sparte turbulent zugehen.
Der Wettbewerb hat sich verschärft, zugleich jedoch tun sich neue Abschlusschancen auf. Über die Marktlage berichtet ein neues Dossier.

WERBUNG
VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
weitere Leserbriefe
22.6.2018 – Axel Götz zum Leserbrief „Auch Makler sind faktisch nicht unabhängig” mehr ...
WERBUNG