WERBUNG

Den günstigsten Beitrag gibt es nur für Neukunden

9.10.2018 – Zur Ermittlung des „günstigsten” Versicherers muß der Fahrzeuhalter bereit sein, jährlich den Versicherer zu wechseln. Die Vergangenheit hat gezeigt, dass Versicherer mit dem niedrigsten Beitrag im Folgejahr den „Nachschlag” für den zu niedrig kalkulierten Beitrag verlangen.

Des Weiteren findet in den Vergleichsportalen das Bedingungswerk vor allem in der Teil- und Vollversicherung wenig Berücksichtigung. Im Schadenfall erfährt man dann zu spät, dass der so günstige Beitrag gar nicht hält, was versprochen wurde. Von persönlicher Beratung vor Ort ganz zu schweigen.

Wilfried Hartmann

wi_hartmann@t-online.de

zum Leserbrief: „Leistungen werden nicht berücksichtigt”.

WERBUNG
WERBUNG
Kfz-Wechselsaison unter neuen Vorzeichen

Zum Jahreswechsel 2020/21 wird es in der Kraftfahrt-Sparte turbulent zugehen.
Der Wettbewerb hat sich verschärft, zugleich jedoch tun sich neue Abschlusschancen auf. Über die Marktlage berichtet ein neues Dossier.

WERBUNG
VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
weitere Leserbriefe
WERBUNG