Von Meetings, Briefings und anderen Anglizismen

21.7.2010 (€) – Englischsprachige Begriffe begleiten immer häufiger den Berufsalltag. Eine aktuelle Umfrage zeigt, was Beschäftigte im deutschsprachigen Raum davon halten.

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Marktforschung
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
1.3.2024 – Die Überalterung im Vertrieb zeigt sich nach Beobachtungen des Verbandes inzwischen in Form von weißen Flecken in den Vertriebsnetzen. Auf einer Fachtagung wurden Ursachen analysiert und Lösungen skizziert. (Bild: BVK) mehr ...
 
28.2.2024 – Die Bereitschaft der Vermittler, eine Empfehlung für einen Produktgeber auszusprechen, variiert stark. Auffällig ist, dass die Zuspruchsrate in vielen Fällen teils erheblich von der Verteilung des Neugeschäfts abweicht. Das zeigt eine Marktstudie. (Bild: Wichert) mehr ...
 
26.2.2024 – Internet und Pandemie haben die heutige Jugend geprägt. Marktforscher berichten von geänderten Werten, Lebens- und Arbeitsweisen bei dieser Zielgruppe. Tipps für die Akquise liefert das VersicherungsJournal Extrablatt. Es legt den Fokus auf die Generationen Y und Z. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
 
22.2.2024 – Der Verbund hat ermittelt, wer im Neugeschäft bevorzugt wird und wer bei Produkten, Antrags- und Leistungsbearbeitung sowie Erreichbarkeit am besten ist. Der Neugeschäfts-Spitzenreiter landete in Sachen Qualität nur an drittletzter Stelle. (Bild: Wichert) mehr ...
 
22.2.2024 – Besonders Vermittlerbüros mit hohen Gewinnen in den Vorjahren legten im vergangenen Jahr weiter zu. Gleichzeitig rutschte ein nicht unerheblicher Prozentsatz in die unteren, bereits gut gefüllten Gewinn-Klassen ab. Der Verband spricht von einer Polarisierung. (Bild: AfW) mehr ...
 
20.2.2024 – Die Analysten knauserten mit der Vergabe der Höchstnote. Nur ein Anbieter schaffte in zwei Sparten sechs Kompasse – und heimste zusätzlich gleich mehrfach die Beurteilung „ausgezeichnet“ ein. (Bild: Ascore) mehr ...
WERBUNG