So häufig melden sich Versicherungs-Angestellte krank

26.3.2019 (€) – Der AGV hat aktuelle Zahlen zur Fehlzeitenquote 2018 im Versicherungs-Innendienst veröffentlicht. Berichtet wird auch über die Anzahl der Krankheitstage sowie die Entwicklung über die vergangenen zehn Jahre. (Bild: Pixabay CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Mitarbeiter
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
5.3.2024 – Eine Frau war auf schneeglatter Straße gestürzt. Wegen der Folgen zerrte sie die zuständige Gemeinde vor Gericht. Hier wurde geklärt, ob diese ihre Verkehrssicherungspflicht verletzt hat und zahlen muss. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
4.3.2024 – Ein Arbeitgeber hatte für seine Beschäftigen einen Teil entstandener Seminarkosten wie auch der Kosten für Unterkunft und Verpflegung gezahlt. In Letzterem sah das Finanzamt einen zu versteuernden geldwerten Vorteil. In der Sache entschied der Bundesfinanzhof. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
4.3.2024 – Im vergangenen Jahr sind die Tarifverdienste im Vergleich zur Inflationsrate erneut nur schwach gestiegen. Wie die Assekuranz im Vergleich mit anderen Wirtschaftszweigen abschneidet, zeigen aktuelle Destatis-Zahlen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
4.3.2024 – Bei dem Produkt werden Überschüsse in Fonds oder ETFs angelegt, Versicherte zahlen aber den Bruttobeitrag. Warum diese Lösung insbesondere für Eltern attraktiv ist, die vielleicht die Sorge haben, Beiträge „umsonst“ zu zahlen, erklärt Makler Alexander Kukovic in seinem Gastbeitrag. (Bild: Paul Träger) mehr ...
 
1.3.2024 – Ein Pkw, der auf einer Carsharing-Fahrzeugen vorbehaltenen Fläche abgestellt worden war, sollte abgeschleppt werden. Seine Halterin bekam einen Leistungs- und Gebührenbescheid, hielt dies aber für unverhältnismäßig und klagte vor Gericht. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
1.3.2024 – Die Analysten haben für ihr aktualisiertes Bedingungsrating über 150 Tarifkonfigurationen durchleuchtet. Die Höchstnote „FFF+“ wurde äußerst sparsam vergeben – an zehn Angebote für die Zielgruppe Selbstständige und Unternehmer und an drei für Forst- und Landwirte. (Bild: Neuenhausen) mehr ...
 
29.2.2024 – Ein leitender Angestellter hatte sich mit 25.000 Euro an einer Mitarbeiter-KG beteiligt. Nachdem ihm das einen riesigen Überschuss einbrachte, sollte er diesen als Arbeitslohn versteuern. Warum der Bundesfinanzhof ihn davor bewahrte. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
29.2.2024 – Das Rating des Wirtschaftsmagazins basiert auf den Daten der Analysten von Morgen & Morgen. Die Experten errechneten für zwei Musterinteressenten die besten Angebote. Drei Krankenversicherer gehen als Testsieger vom Platz. (Bild: Moerschy, Pixabay CC0) mehr ...
 
26.2.2024 – Internet und Pandemie haben die heutige Jugend geprägt. Marktforscher berichten von geänderten Werten, Lebens- und Arbeitsweisen bei dieser Zielgruppe. Tipps für die Akquise liefert das VersicherungsJournal Extrablatt. Es legt den Fokus auf die Generationen Y und Z. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
WERBUNG