Das sind die erfolgreichen Recruiting-Kanäle

1.6.2017 – Das Thema Personalsuche ist heute mit anderen Anforderungen verbunden als vor einigen Jahren. Potenzielle Bewerber informieren sich umfassend über ein Unternehmen. Dazu nutzen sie etliche Wege, auch im privaten Umfeld. Erfolgreiche Recruiter präsentieren sich überall dort, wo die Zielgruppe unterwegs ist. Die Frage, ob Stellenanzeigen dabei noch zeitgemäß sind, beantwortet die Studie Recruiting-Trends 2017.

WERBUNG

Stellenanzeigen sind nach wie vor das erfolgreichste Personalgewinnungsinstrument. Vorausssetzung für den Erfolg ist, dass sie dort erscheinen, wo eine hohe Reichweite garantiert ist. Die diesjährige Studie Recruiting-Trends hat herausgearbeitet, über welche Kanäle Bewerbungen generiert werden, die zu Einstellungen führen: 41 Prozent über Karriereportale, 27 Prozent über die Unternehmenswebseite, 8,2 Prozent über Printmedien, 8,2 Prozent über Mitarbeiterempfehlungen, 5,9 Prozent über die Arbeitsagentur, 4,2 Prozent über Karrierenetzwerke, 1,2 Prozent über soziale Netzwerke.

Die gesamte Studie kann kostenlos auf dieser Webseite angefordert werden.

VersicherungsJournal für das Recruiting nutzen

Für Stellenanbieter der Versicherungsbranche ist der Anzeigenmarkt des VersicherungsJournals die erste Wahl, wenn es um Reichweite unter Versicherungsprofis geht. Die Veröffentlichung eines Angebots in diesem Medium hat messbare Vorteile:

  • Mit über 51.000 Newsletter-Abonnenten erreicht es die meisten Personen der Branche.
  • Streuverluste bleiben hier also gering.
  • Inserate können von heute auf morgen online gehen.
  • Die Kosten sind gering:
Paket 4 Wochen Inserat im Anzeigenmarkt plus ... Preis*
1 4 Titelveröffentlichungen im Newsletter und auf der Startseite 350 Euro
2 8 Titelveröffentlichungen im Newsletter und auf der Startseite 450 Euro
3 12 Titelveröffentlichungen im Newsletter und auf der Startseite 550 Euro
4 16 Titelveröffentlichungen im Newsletter und auf der Startseite 650 Euro
5 20 Titelveröffentlichungen im Newsletter und auf der Startseite 750 Euro

*zuzüglich Mehrwertsteuer, Agenturprovision ist nicht einkalkuliert.

Zahlreiche Unternehmen nutzen das VersicherungsJournal.de immer wieder für ihre Stellenangebote. Sie wissen, warum sie das tun. Denn im Mix der Reichweiten-Kanäle ist das Medium für Versicherer unverzichtbar.

Und zusätzlich bietet das VersicherungsJournal Möglichkeiten, das Arbeitgeber-Image positiv zu beeinflussen. Für eine Beratung hierzu und bei allen Fragen von Stellenanbietern steht der Vertrieb des VerischerungsJournals gern zur Verfügung. Ansprechpartnerin ist:

Simona Salzburg
Vertriebsleiterin
Telefon +49 (0)30 72019729
s.salzburg@versicherungsjournal.de

TIPP: Alle veröffentlichten Stellenangebote werden auch getwittert. Über 3.400
         Follower hat das VersicherungsJournal.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Mitarbeiter · Zielgruppe
 
WERBUNG
WERBUNG
Bleiben Sie auf dem Laufenden

Pressemitteilungen

Neuigkeiten der VersicherungsJournal Verlag GmbH senden wir Ihnen gerne per Pressemitteilung zu.

Bitte hier bestellen...

Infobrief für Werbekunden

Werbekunden und -interessenten halten wir mit einem regelmäßigen Infobrief per E-Mail über Sonderaktionen und besondere Werbemöglichkeiten auf dem Laufenden.

Bitte hier bestellen...

Infobrief für Stellenanbieter

Arbeitgeber und andere Inserenten halten wir mit einem regelmäßigen Infobrief per E-Mail über Sonderaktionen und besondere Werbemöglichkeiten im Anzeigenmarkt auf dem Laufenden.

Bitte hier bestellen...

Autorenreport

In einem regelmäßig per E-Mail versandten „Autorenreport“ erhalten Fachautoren Anregungen und Hinweise zum Erstellen von Beiträgen für unsere Publikationen.

Bitte hier bestellen...

WERBUNG
WERBUNG