Diese Versicherer bieten den besten Service

6.2.2019 – Nur zwei Vertreter der Versicherungsbranche bieten einen „sehr guten“ Kundenservice am Telefon. Bei der Kundendienstqualität per E-Mail traf dies immerhin auf fünf Gesellschaften zu. Dies zeigt eine jüngst veröffentlichte Metaanalyse des Deutschen Instituts für Service-Qualität

WERBUNG

Die Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG (Disq) hat die „Metaanalyse: Bester Service per Telefon / per E-Mail“ veröffentlicht. In die Auswertung wurden 29 Disq-Untersuchungen aus 2018 einbezogen.

In diesen Studien hat das Institut im Auftrag des Nachrichtensenders N-TV insgesamt 346 Unternehmen aus verschiedenen Wirtschaftszweigen analysiert. In mehreren Untersuchungen wurden auch Gesellschaften aus der Versicherungsbranche getestet (VersicherungsJournal Archiv).

So wurde der Service getestet

In den Studien wurde die Servicequalität am Telefon und per E-Mail mit jeweils zehn Kontakten pro Gesellschaft geprüft und bewertet, und zwar mit verdeckten Tests (Mystery Shopping). Die geschulten Testkunden verwendeten dabei nach Institutsangaben spezifische Rollenspiele mit Fragestellungen aus dem Gegenstandsbereich der jeweils untersuchten Versicherungssparte.

Den Tests liegt den Angaben zufolge ein standardisiertes, objektiv nachprüfbares Messverfahren (Servqual-Methodik) zugrunde. Die Bewertungen erfolgten auf einer standardisierten Likert-Skala mit fünf Ausprägungen. Die ermittelten Daten wurden dann in ein Punktesystem (null bis 100 Punkte) übertragen. Die Werte wurden schließlich in ein fünfstufiges Qualitätsurteilsschema („sehr gut“ bis „mangelhaft“) überführt.

Die Assekuranz-Gesellschaften mit dem besten telefonischen Service

Im Bereich Finanzen wurden 74 Gesellschaften unter die Lupe genommen. Darunter befanden sich neben rund 20 Krankenkassen auch 43 Produktanbieter, Vermittler und Vertriebe aus der Assekuranz. Am besten aus der Versicherungsbranche schnitt beim Telefonservice die Dr. Klein Privatkunden AG ab. Diese landete mit „sehr guten“ 82,1 Punkten auf Gesamtrang fünf im Segment Finanzen. Direkt dahinter folgt die Check24 Vergleichsportal GmbH mit 82,1 Punkten.

In einem knappen Rennen um den Bronze-Rang der Versicherer setzte sich die Münchener Verein Versicherungen mit „guten“ 77,7 Punkten gegen die R+V Versicherungen durch. Für eine Top-25-Platzierung reichte es darüber hinaus noch für die Ergo Direkt Versicherungen, für die Hannoversche Lebensversicherung AG, für die LVM Versicherungen sowie für die Central Krankenversicherung AG.

Servicequalität Telefon (Bild: Wichert)

Schlusslicht ist die Admiraldirekt.de GmbH (Direktvertriebstochter der Itzehoer Versicherungen) mit einem „mangelhaft“. „Bei diesem Unternehmen kamen weniger als die Hälfte der im Testzeitraum der Studie Kfz-Versicherer initiierten Telefongespräche zustande. Der telefonische Service wurde deshalb mit null Punkten bewertet“, heißt es in den Studienunterlagen.

Insgesamt zehn Vertreter aus der Versicherungsbranche erhielten nur ein „ausreichend“. Dabei schrammten die Generali Versicherungen, die Debeka Versicherungen und die Gothaer Versicherungen nur hauchdünn an einem „befriedigend“ vorbei. Zu dieser Gruppe gehören zudem

Diese Assekuranz-Gesellschaften bieten besten E-Mail-Service

Beim Service via E-Mail belegt die Münchener Verein Versicherungen mit „sehr guten“ 92,9 Punkten den ersten Platz in der Assekuranz wie auch in der Finanzbranche insgesamt. Ebenfalls die Höchstnote bekamen Dr. Klein (Gesamtrang sechs), Central und Check24 auf den Positionen acht und neun sowie die Huk24 AG an elfter Stelle.

Servicequalität E-Mail (Bild: Wichert)

Am anderen Ende der Rangliste finden sich elf „mangelhafte“ Anbieter aus der Versicherungsbranche wieder. Dies hat den Hintergrund, dass das Disq null Punkte vergeben hat, wenn eine Gesellschaft in einer oder mehreren Studien weniger als die Hälfte der E-Mail-Anfragen beantwortet hat. Zu den Schlusslichtern gehören (in alphabetischer Reihenfolge):

Die „Metaanalyse: Bester Service per Telefon / per E-Mail“ kann gegen eine Schutzgebühr von brutto 476 Euro inklusive Mehrwertsteuer per E-Mail bei Markus Hamer erworben werden.

 
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter – durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.
Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

Jetzt auch für Ihren Social Media Auftritt.

Eine Leseprobe und mehr Informationen finden Sie hier...

WERBUNG
VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
  • Youtube – Hintergründe zum Buchprogramm
WERBUNG
Von welchen Gesellschaften wollen die Vertreter weg?

Wie steht es um die Wechselbereitschaft in der Versicherungswirtschaft?

Neue Erkenntnisse der Studie „Betriebswirtschaftliche Struk- turen des Versicherungsver- triebs – BVK-Strukturanalyse 2016/2017“ erfahren Sie hier.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Alles reine Spekulation?

Fondsgebundene Versicherungen sind meist erklärungsbedürftig.

Wie Sie Ihren Kunden die Produkte näherbringen und erfolgreich Verkaufsgespräche führen, erklärt Ihnen ein ausgewiesener Fondsexperte.

Für mehr Informationen klicken Sie hier...

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
27.4.2018 – Im Wettbewerb „Top Service Deutschland“ hat Servicerating die Kundenorientierung deutscher Unternehmen bewertet. Zahlreiche Gesellschaften aus dem Versicherungs- und Krankenkassenbereich haben es unter die Besten geschafft. (Bild: Servicerating) mehr ...
 
31.5.2017 – Morgen & Morgen hat private Krankenversicherer analysiert und Softfair die beste Berufsunfähigkeits-Versicherung gesucht. Bipro kürte Versicherer und deren Partner. Für einen Ekomi-Award mussten Versicherer ihre Kunden überzeugen. (Bild: M&M) mehr ...
 
10.1.2019 – Das Ranking „Top-Arbeitgeber Mittelstand 2019“ erfasste auch Bewertungen von Mitarbeitern aus dem Versicherungsbereich. Wer hier zu den Gewinnern gehört und welche Unternehmen beim Personal so einiges verbessern könnten. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
19.12.2018 – Über welche Vertriebskanäle 2017 das meiste PKV-Neugeschäft in die Bücher der Anbieter gespült wurde, zeigt der aktuelle Vertriebswege-Survey Kranken von Willis Towers Watson. (Bild: Wichert) mehr ...
 
9.11.2018 – Welchen Versicherern die Kunden in verschiedenen Kategorien das größte Vertrauen entgegenbringen, zeigt eine aktuelle Untersuchung. Für die Versicherungsbranche sind die Gesamtergebnisse alles andere als ein Ruhmesblatt. (Bild: Wichert) mehr ...
 
16.7.2018 – Norbert Wulff verabschiedet sich nach 15 Jahren an der Spitze des Direktversicherers der Zurich Gruppe Deutschland in den Ruhestand. Sein Nachfolger hat langjährige Führungserfahrung als CEO bei mehreren Wettbewerbern. mehr ...
WERBUNG