Die leistungsstärksten Gewerbe-Sachversicherer aus Maklersicht

12.4.2019 – Die Helvetia liegt in der Photovoltaik-Versicherung an der Spitze der Qualitätsrangliste. Dahinter folgen gleichauf die Basler und die Allianz. In der Elektronikversicherung setzte sich die Alte Leipziger gegen die Basler und die Helvetia durch. Dies zeigt die aktuelle „Qualitätsumfrage Technische Versicherungen“ der Vema unter ihren Partnermaklerbetrieben. Bewertet wurden dabei Produktqualität, Antragsbearbeitung beziehungsweise Policierung und Schadenbearbeitung.

WERBUNG

Die Vema Versicherungs-Makler-Genossenschaft e.G. hat im Frühjahr 2019 unter ihren rund 3.100 Partnerbetrieben eine Qualitätsumfrage zu den Produktanbietern im Bereich technische Versicherungen durchgeführt.

Hierbei sollten die befragten Versicherungsvermittler unter anderem die drei im Neugeschäft meist genutzten Anbieter in der Photovoltaik- sowie Elektronikversicherung angeben. Im Rahmen der Befragung gingen 866 (Photovoltaik) beziehungsweise 773 Nennungen (Elektronik) ein.

In den daraus gebildeten Ranglisten liegen die Helvetia Schweizerische Versicherungs-Gesellschaft AG, Direktion für Deutschland mit ihrem Vema-Deckungskonzept (Photovoltaik) beziehungsweise die Alte Leipziger Versicherung AG mit ihrem Vema-Deckungskonzept an der Spitze (VersicherungsJournal 5.4.2019).

Photovoltaik: Helvetia gewinnt auch Qualitätswertung

Im Rahmen der Umfrage sollten die Versicherungsvermittler darüber hinaus verschiedene Serviceaspekte bewerten (Schulnotenskala). Hierzu zählten die Produktqualität, die Antragsbearbeitung beziehungsweise Policierung sowie die Schadenregulierung. Die drei Segmente gingen zu gleichen Teilen in die Qualitätswertung ein.

Im Vergleich zum Ranking nach der häufigsten Nutzung zeigen sich in der Qualitätsrangliste (Mittelwerte der Vermittlernoten) einige zum Teil deutliche Unterschiede. Zwar setzte sich im Geschäftsfeld Photovoltaik ebenfalls die Helvetia gegen die Wettbewerber durch.

Die Gesellschaft erhielt für die Produktqualität und die Antragsbearbeitung die jeweils beste und für die Schadenbearbeitung die zweitbeste Bewertung. Der Mittelwert der Vermittlernoten wird mit 1,78 ausgewiesen.

Basler und Allianz auf geteiltem zweiten Platz

Den Silberrang teilen sich die Basler Sachversicherungs-AG und die Allianz Versicherungs-AG (Position zehn beziehungsweise acht bei den für das Neugeschäft wichtigsten Anbietern). Die Allianz ist nach Vermittlermeinung führend bei der Schadenbearbeitung und liegt hinsichtlich der Policierung gleichauf mit der Helvetia an der Spitze. Bei der Produktqualität reichte es allerdings nur zum sechsten Platz.

Die Basler kommt in zwei Bereichen auf die jeweils zweitbeste Note. Bei der Produktqualität sprang nur der dritte Rang heraus – wenn auch mit nur hauchdünnem Rückstand auf die Gothaer Allgemeine Versicherung AG. Die Kölner landeten im Qualitätsranking nur an vierter Stelle. Dies liegt daran, dass der Rückstand in den beiden anderen Servicekategorien auf den führenden Anbieter bei jeweils etwa 0,2 Basispunkten liegt.

Nachfolgende Plätze

Jeweils sechs Positionen schlechter als in der Neugeschäftsrangliste schnitten die VHV Allgemeine Versicherung AG mit Platz neun und die Versicherungskammer Bayern (VKB) mit Position zehn in der Qualitätswertung ab.

Die VHV konnte zwar mit der zweitbesten Antragsbearbeitung punkten, bekam aber für die Schadenbearbeitung die schlechteste und für die Produktqualität die zweitschlechteste Note. Die VKB wurde bei der Produktqualität am drittschlechtesten und in den beiden anderen Servicebereichen jeweils am zweitschlechtesten beurteilt.

Rangliste Photovoltaik (Bild: Wichert)

Elektronik: Alte Leipziger vor Basler

In der Elektronikversicherung liegen mit der Alten Leipziger Versicherung AG und der Basler hingegen zwei Gesellschaften in Führung, die auch bei der Wichtigkeit für das Neugeschäft zur Top Drei gehören.

Dem Spitzenreiter Alte Leipziger bescheinigten die Befragten die mit Abstand beste Produktqualität. In den beiden anderen Servicemerkmalen ist der Abstand zum jeweils führenden Anbieter nur sehr gering. Bezüglich der Antragsbearbeitung kommt die Basler am besten weg. Hinsichtlich der Schadenbearbeitung setzte sich die Mannheimer Versicherung AG durch, die bei der Wichtigkeit für das Neugeschäft nur an zehnter Stelle landete.

Rangliste Elektronik (Bild: Wichert)

Letztgenanntes Unternehmen belegt vor allem aufgrund der zweitschlechtesten Note bei der Policierung nur Platz vier in der Qualitätswertung. Auf Position drei liegt die Helvetia, die bei der Antrags- wie auch der Schadenbearbeitung zur Top Drei gehört. Die Produktqualität ist aus Sicht der Vermittler allerdings nur durchschnittlich.

 
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter – durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.
Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

Jetzt auch für Ihren Social Media Auftritt.

Eine Leseprobe und mehr Informationen finden Sie hier...

Kurzumfrage – Ihre Meinung ist gefragt!

WERBUNG
Von welchen Gesellschaften wollen die Vertreter weg?

Wie steht es um die Wechselbereitschaft in der Versicherungswirtschaft?

Neue Erkenntnisse der Studie „Betriebswirtschaftliche Struk- turen des Versicherungsver- triebs – BVK-Strukturanalyse 2016/2017“ erfahren Sie hier.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Fit für den Fondsvertrieb

Praktische Tipps und Hinweise zur Beratung und Platzierung von Fondsanlagen liefert das Buch eines ausgewiesenen Fondsexperten.

Interessiert?
Dann klicken Sie hier!

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
20.2.2019 – Wie Versicherte die Schadenabwicklung ihrer Anbieter von Privat- und Tierhalter-Haftpflichtpolicen bewerten, hat Servicevalue untersucht. Annähernd jede dritte bis sechste Gesellschaft erhielt von den Kunden ein „sehr gut“. (Bild: Wichert) mehr ...
 
18.2.2019 – Welche Biometrie-Anbieter (Berufsunfähigkeits- (BU-) und Risikolebens-Versicherung) in Sachen Produktqualität, Antrags- sowie Schadenbearbeitung am besten sind, hat die Vema unter ihren Partnermaklerbetrieben ermittelt. (Bild: Wichert) mehr ...
 
11.12.2018 – Mit welchen Gesellschaften unabhängige Vermittler im Privatkundengeschäft zuletzt gute Leistungs-Erfahrungen gemacht haben, wurde in einer aktuellen Studie ermittelt. In den verschiedenen Versicherungszweigen gab es meist eindeutige Spitzenreiter. (Bild: Wichert) mehr ...
 
1.10.2018 – Welche Anbieter von Haftpflichtlösungen (Bereiche Privat, Tierhalter sowie Haus- und Grundbesitzer) in Sachen Produktqualität, Antrags- sowie Schadenbearbeitung am besten sind, hat die Vema unter ihren Partnermaklerbetrieben ermittelt. (Bild: Wichert) mehr ...
 
28.8.2018 – Die Weiterempfehlungs-Bereitschaft von unabhängigen Vermittlern für die Anbieter in der Betriebs-/ Berufshaftpflicht beziehungsweise in Gewerbe-Sach fällt höchst unterschiedlich aus. Bei wem die Kritiker deutlich überwiegen und wer zu den Top-Gesellschaften gehört. (Bild: Wichert) mehr ...
 
18.4.2019 – Per Umfrage waren die beliebtesten Makler-Pools und -Verbünde ermittelt worden. Durch nachträglich erhaltene Informationen erscheint das Ergebnis jetzt in einem anderen Licht. Manche Anbieter standen gar nicht zur Wahl und mehrere Verbünde wurden plötzlich zu Pools. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
18.4.2019 – Welche Produktgeber bei Neuabschlüssen zur Absicherung von Hab und Gut die wichtigsten Anbieter sind, hat die Vema unter ihren Partnermaklerbetrieben ermittelt. In den Sparten Wohngebäude und Hausrat gibt es einen eindeutigen Spitzenreiter. (Bild: Wichert) mehr ...
 
8.4.2019 – In der Gunst der unabhängigen Vermittler bei der Auswahl der Anbieter haben sich unter anderem Basler, Gothaer, Haftpflichtkasse, Hansemerkur, Interrisk, Janitos, Stuttgarter, VHV und Zurich verbessert oder verschlechtert. Das zeigt eine aktuelle Untersuchung. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG