ChatGPT ist unumgänglich für Versicherungsmakler

31.1.2024 (€) – PRAXISWISSEN: Richtig eingesetzt, erleichtern Chatbots die Arbeit ungemein. Zudem verliert man schnell an Glaubwürdigkeit, wenn Kunden künftig KI auf ihrem Smartphone nutzen und ihr Gegenüber ist ahnungslos. Einige Tipps machen den Umgang mit der Technik leichter. (Bild: privat)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
27.11.2019 – Wie durch intelligente Technik und höhere Kundenbindung die Schadenregulierung verbessert werden kann, wurde von einigen innovativen Akteuren bei einem Branchentreffen erklärt. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
8.6.2017 – Auf dem Kongress Digisurance 2017 gaben unter anderem die Versicherungsgruppen Basler, Ergo, Helvetia und VKB vielfältige Einblicke in ihre innovativen Projekte. Dabei wurden vielversprechende Perspektiven, aber auch ernsthafte Hindernisse offenbart. (Bild: Flexperto) mehr ...
 
18.10.2022 – PRAXISWISSEN: Für Versicherungsmakler, die einbruchgefährdete Kunden betreuen, kann es von großem Nutzen sein, sich mit dem Thema Schadenprävention zu beschäftigen. Warum, erklärt der Spezialmakler Michael Jeinsen in einem Gastbeitrag. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
7.10.2021 – Verbraucherschützer trommeln für den Vergleich der Kfz-Police. Dabei werden zwei Portale und ein Direktversicherer ins Spiel gebracht. Außerdem haben sie berechnet, welche Sparvorteile verschiedene Vertragsgestaltungen innerhalb eines Vertrages möglich sind. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
17.3.2021 – Mehrere Branchenverbände des Versicherungssektors haben in einem gemeinsamen Papier zum Einsatz dieser neuen Technik sowohl optimistisch als auch kritisch Stellung genommen. (Bild: Geralt, Pixabay, CC0) mehr ...
 
6.11.2019 – PRAXISWISSEN: Für Versicherungsmakler, die einbruchgefährdete Kunden betreuen, kann es von großem Nutzen sein, sich mit dem Thema Schadenprävention zu beschäftigen. Warum, erklärt der Spezialmakler Michael Jeinsen in einem Gastbeitrag. (Bild: Picasa) mehr ...
 
9.4.2018 – Sprachassistenten wie Alexa oder Siri sind auf dem Vormarsch – auch in der Versicherungswirtschaft. Wie Vermittler damit umgehen sollten, berichtet Professor Dr. Klemens Skibicki im Interview. (Bild: Privat) mehr ...
 
28.11.2017 – PRAXISWISSEN: Versicherungs-Vermittlung ist für viele zu einer Tätigkeit aus reiner Pflichterfüllung geworden. Schuld daran sind wachsender Druck von außen – und die eigene Frustration. Wie man diese bekämpft, erklärt Hans-Jürgen Kaschak in einem Gastbeitrag. (Bild: privat) mehr ...
 
17.11.2017 – Geld sucht Ideen und umgekehrt, war das Motto auf der Digital Insurance Agenda in München. Die teilnehmenden Start-ups berichteten über die eigenen geplanten Versicherungsprodukte. Stark im Kommen sind Gesundheits-Apps. (Bild: Winkel) mehr ...
WERBUNG