WERBUNG

Wie die Kfz-Versicherer neue Kunden gewinnen wollen

1.9.2010 (€) – Drei Monate vor dem Wechselstichtag 30. November haben zahlreiche Autoversicherer ihre Leistungen erweitert, wie eine Übersicht des VersicherungsJournals zeigt.

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
13.10.2021 – Im Vergleich der Stiftung Warentest mussten die Testkandidaten in Haftpflicht, Teilkasko oder Vollkasko Mindestanforderungen erfüllen und zugleich den Geldbeutel nicht zu sehr strapazieren. Dabei stechen zwei Anbieter besonders hervor. (Bild: Stiftung Warentest) mehr ...
 
10.11.2011 – Kurz vor dem Wechselstichtag gehen die Kfz-Versicherer im hart umkämpften Markt mit Leistungserweiterungen und neuen Angeboten auf Kundenfang, wie ein Überblick des VersicherungsJournals zeigt. mehr ...
 
24.11.2022 – Mit dem Blick auf steigende Kosten für Ersatzteile gibt es nur wenig Mehrleistung in neuen Tarifen. Im Fokus stehen Elektro- und Hybrid-Pkw. Neues melden Bayerische, Continentale, Europa, Ford, HDI und VHV. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
8.11.2021 – Die besondere Absicherung des Akkus gegen allerlei Schäden – sowie Kosten – wird bei immer Versicherern sowohl in der Kraftfahrt- wie auch in der Fahrrad-Versicherung zum Standard. Spezielle Tarife bringen Arag, Bavariadirekt, Continentale, Europa und Verti auf den Markt. (Bild: Verchmarco; CC BY 2.0) mehr ...
 
12.10.2021 – Mit Blick auf hohe Kaufpreise für Elektro- und Hybridfahrzeuge setzen einige Anbieter die Dauer für die Entschädigung bei Totalschaden oder Diebstahl hoch. Neues in der Sparte Kraftfahrt melden Admiraldirekt, Basler, Helvetia und VHV. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG