WERBUNG

Wann bKV-Beiträge steuerbegünstigt sind

14.9.2018 – Die von Arbeitgebern für ihre Belegschaften organisierten Kranken-Zusatzversicherungen können steuerlich begünstigt sein. Doch dabei kommt es sehr auf die vertragliche Gestaltung an. Das zeigen zwei Urteile des Bundesfinanzhofs. (Bild: Pixabay, CC0)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:


Passwort oder Benutzername vergessen?

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
21.11.2014 – Eine steuerliche Kehrtwende des Finanzministeriums bei Sachbezügen bedroht die Attraktivität der betrieblichen Krankenversicherung (bKV). Dies stößt nicht nur aufseiten der Versicherungswirtschaft auf herbe Kritik. (Bild: Brüss) mehr ...
 
12.10.2018 – Die betriebliche Krankenversicherung (bKV) ist im Vertrieb noch nicht angekommen. Es ist aber Besserung in Sicht. In einer aktuellen Studie wurden die Anbieter hinsichtlich Beratung, Vertragsgestaltung, Service und Verwaltung sowie Produkte untersucht. Wer zu den Besten gehört. (Bild: Brüss) mehr ...
 
9.12.2016 – Neue Produkte haben es häufig ebenso schwer wie Menschen, die ihr Verhalten ändern wollen. Über Widerstände gegen Neues und Tipps, mit denen ein Vermittler sie überwinden kann, berichtet Vertriebscoach Alfons Breu. (Bild: Breu) mehr ...
 
11.4.2016 – Eine Studie der Gothaer zeigt, dass die betriebliche Krankenversicherung (bKV) bisher kaum angeboten, von den Mitarbeitern aber geschätzt wird und würde. Gefragt wurde auch nach der Zahlungsbereitschaft. (Bild: Gothaer, Arkwright) mehr ...
 
26.1.2015 – Beim Neujahrsempfang der Berliner Assekuranz ging es um die Herausforderungen in den kommenden Monaten. Josef Beutelmann, AGV- und BWV-Vorstandsvorsitzender, zeigte die Perspektiven für Leben, Kranken und Vermittlerschaft auf. (Bild: Barmenia) mehr ...
 
25.8.2014 – Dem schwächelnden PKV-Markt zum Trotz werkeln die Unternehmen weiterhin an neuen Angeboten. Dabei gibt es einen eindeutigen Schwerpunkt, wie ein VersicherungsJournal-Überblick über die Tarifneuheiten zeigt. mehr ...
 
8.3.2013 – Das Geschäft mit betrieblichen Krankenversicherungen könnte wesentlich besser laufen, wurde auf einer Fachtagung deutlich. Wo die Schwachstellen liegen – und auf welche Faktoren außer Unisex die teils kräftigen Beitragssteigerungen in der PKV zu Jahresbeginn zurückzuführen sind. mehr ...
 
1.10.2012 – Die Branche befindet sich in einer kräftigen Umstrukturierungs-Phase: Es wird dazu gekauft, Geschäftsfelder werden erweitert oder zurechtgestutzt und Kooperationen beendet, wie ein Überblick des VersicherungsJournals zeigt. mehr ...
WERBUNG