Vernetzung erhöht selbst in der Unterhaltung das BU-Risiko

10.12.2015 (€) – Die AGCS beschäftigt sich in ihrem „Global Claims Review 2015” mit dem Betriebsunterbrechungs- (BU-) Risiko und dessen immer komplexeren Ursachen. Die spielen in mehr und mehr Bereichen eine Rolle. (Bild: AGCS)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Digitalisierung
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
26.2.2024 – Internet und Pandemie haben die heutige Jugend geprägt. Marktforscher berichten von geänderten Werten, Lebens- und Arbeitsweisen bei dieser Zielgruppe. Tipps für die Akquise liefert das VersicherungsJournal Extrablatt. Es legt den Fokus auf die Generationen Y und Z. (Bild: VersicherungsJournal) mehr ...
 
21.2.2024 – Während der Coronakrise war es still um ihn geworden. Jetzt will der ehemalige Flypper-Gründer eine junge Firma erfolgreich am Markt etablieren. Wie sein Konzept aussieht und wer ihn dabei unterstützt. (Bild: privat) mehr ...
 
24.1.2024 – Die Aufsicht hat sieben Risiken identifiziert, die die Finanzstabilität und die Integrität des deutschen Finanzsystems am meisten gefährden könnten. Auf diese richtet sie 2024 ihren Fokus und erläutert in einem Bericht ihre Erwartungen und Vorgehensweise, auch an die Versicherer. (Bild: Speichern) mehr ...
 
19.1.2024 – Servicevalue hat die Ergebnisse aus sechs Untersuchungen des vergangenen Jahres zu einem Metarating zusammengeführt. Unter die Preisträger schafften es auch fünf Unternehmen aus der Assekuranz. Vier von ihnen sind „Wiederholungstäter“. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
17.1.2024 – Die Risikowahrnehmung von Wirtschaftsbetrieben wandelt sich laut einer aktuellen Allianz-Untersuchung rasant. Zwischen der Gefahreneinschätzung in Deutschland und global gibt es allerdings einige Unterschiede. (Bild: Wichert) mehr ...
 
15.1.2024 – Neben Kosten drohen angegriffenen Unternehmen Rufschädigung und Betriebsunterbrechungen. Um wettbewerbsfähig zu sein, müssen Versicherer mehr als nur finanziellen Schutz bieten. Die vier Bereiche einer robusten IT-Sicherheitsstrategie stellt Michael Horchler von Perseus vor. (Bild: Perseus) mehr ...
 
22.12.2023 – Die heißesten Themen eines ereignisreichen Jahres, ein herzliches Dankeschön, eine Bitte, und wann es nach der Weihnachtspause weitergeht. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
18.12.2023 – Die Digitalisierung macht Fortschritte – zumindest ein bisschen. Kunden der Allianz und der Gothaer stehen bald die elektronische Patientenakte und E-Rezept offen. Wer noch an solchen Lösungen arbeitet. (Bild: Mcmurryjulie, Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG