WERBUNG

Reparaturkosten – nur das Billigste?

29.1.2015 (€) – Das Münchener Amtsgericht hat sich mit einem besonderen Fall der Schadenminderungs-Pflicht eines Geschädigten befasst.

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Berufsunfähigkeit
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
15.7.2024 – Wer bei Produktqualität, Erreichbarkeit, Antrags- und Schadenbearbeitung am besten abliefert, hat die Genossenschaft bei ihren Partnern abgefragt. In Sachen Qualität mussten die Neugeschäftsspitzenreiter bei den Klein- wie auch den Großflotten kleineren Marktteilnehmern den Vortritt lassen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
15.7.2024 – Unabhängige Vermittler haben einen neuen Favoriten in dieser Sparte, der den viermaligen Sieger knapp hinter sich lassen konnte. Im Gegensatz zu den anderen Kompositzweigen liegt die Top Vier vergleichsweise dicht beieinander. (Bild: Wichert) mehr ...
 
12.7.2024 – Servicevalue hat Versicherungskunden gefragt, welche Anbieter sich in punkto Produktangebot, Versicherungsbedingungen, Beratung, Service, Schadenregulierung und Preis-Leistungs-Verhältnis vorbildlich verhalten. Von 36 Akteuren wurden insgesamt zwölf in die Spitzengruppe gewählt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
12.7.2024 – Der GDV sieht die Regulierung der Schäden, die im Westen Deutschlands durch das verheerende Hochwasser im Juli 2021 entstanden sind, auf der Zielgeraden. Unterdessen fürchten Flutopfer, die Stichtagsregelung nicht einhalten zu können. (Bild: Provinzial) mehr ...
 
12.7.2024 – In der Kfz-Sparte brodelt es. Die Autoversicherer stehen unter Druck und fahren in den roten Zahlen. Nun zieht sich der Versicherer vom Niederrhein aus dem Geschäft mit dem Maklerpool zurück. Welchen Grund er dafür anführt. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
11.7.2024 – Im heute veröffentlichten Rating der Analysten erreichen fast zehn Prozent der Testkandidaten die Höchstnote. Wer das ist und worauf es bei der Produktqualität ankommt. (Bild: Neuenhausen) mehr ...
 
11.7.2024 – Die Aufsicht hatte im vergangenen Jahr über die Anbieter dieser Sparte so wenige Beanstandungen wie selten zuvor zu bearbeiten. Bei welchen Akteuren die Beschwerden vergleichsweise häufig auftraten und wie sich die Marktgrößen schlugen. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG