WERBUNG

Gesetzlicher Krankenversicherer muss für stimmangleichende Behandlung zahlen

15.1.2024 (€) – Ein Transsexueller war der äußeren Erscheinung nach zu einer Frau geworden. Nur die noch ausgeprägt tiefe männliche Stimme passte nicht zu diesem Bild. Die Kosten für die geforderte Stimmbandoperation jedoch wollte die Krankenkasse nicht übernehmen. (Bild: Pixabay CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Gesetzliche Krankenversicherung
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
12.7.2024 – Gelten die staatlichen Zuschüsse, die zum Ausgleich einer wirtschaftlichen Notlage gezahlt wurden, als beitragspflichtige Einnahmen im Sinne der gesetzlichen Krankenversicherung? In dieser Frage hat das Landessozialgericht Baden-Württemberg entschieden. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
11.7.2024 – Eine GKV-Versicherte, die unter einer lichtbedingten Hauterkrankung leidet, wollte sich die Kosten für Schutzkleidung und Sonnenschutzmittel erstatten lassen. Doch der gesetzliche Krankenversicherer stellte sich quer. Ob zu Recht, entschied das Landessozialgericht Niedersachsen-Bremen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
10.7.2024 – Unter welchen Voraussetzungen müssen Krankenkassen die Kosten einer Hautstraffungs-Operation übernehmen, wenn ein Versicherter wegen eines vorausgegangenen operativen Eingriffs erheblich abgenommen hat? Das hatte das Hessische Landessozialgericht zu entscheiden. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
9.7.2024 – Die Redaktion des Computermagazins hat die elektronischen Angebote von gesetzlichen und privaten Krankenversicherern geprüft. Mit einer Ausnahme haben sich die Privatkassen dabei nicht mit Ruhm bekleckert. (Bild: Chip) mehr ...
 
8.7.2024 – Servicevalue hat in einer Umfrage diejenigen Anbieter ermittelt, die von ihren Kunden tatsächlich und besonders oft weiterempfohlen werden. Welche Körperschaften es in den Kategorien „regional“ und „überregional“ aufs Siegerpodest schafften. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
26.6.2024 – Das Disq hat bei seinem Kassentest auch die besten Akteure für die unterschiedlichen Bedürfnisse von Familien, kinderlosen Paaren, Studenten sowie Singles beiderlei Geschlechts ermittelt. Die 15 Podiumsplätze verteilen sich auf sieben Körperschaften. Zwei Akteure liegen zweimal an der Spitze. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
21.6.2024 – Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat die Leistungen, Konditionen und den Service der 21 mitgliederstärksten Kassen unter die Lupe genommen. Vier Akteure erhielten die Höchstnote. Drei stiegen in die Spitzengruppe auf. Einer musste sich aus dieser verabschieden. (Bild: Wichert) mehr ...
 
20.6.2024 – Die Stiftung Warentest hat die Beiträge und Mehrwerte von 68 geöffneten Körperschaften verglichen und die günstigsten und teuersten Akteure aufgelistet. Ein Ergebnis: Anzahl und Höhe der Extra-Offerten variieren stark. (Bild: Wichert) mehr ...
 
18.6.2024 – Wer seine Kunden in Sachen Dienstleistungsqualität am besten zufriedenstellt, haben Servicevalue und das SZ-Institut erneut in einer Umfrage ermittelt. Sowohl bei den (Direkt-)Versicherern als auch bei den Finanzvertrieben gibt es neue Spitzenreiter. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
14.6.2024 – In einer Projektion 50 Jahre in die Zukunft hat die Versicherungsaufsicht untersucht, in welchen Szenarien der Beitrag für den PKV-Standardtarif unter dem Höchstbeitrag der GKV bleibt und in welchen nicht. Die CDU/CSU ist weniger optimistisch und verlangt Gesetzesänderungen. (Bild: Thomas Wolf, CC0) mehr ...
 
13.6.2024 – Der PKV-Verband meldet ein Ende eines seit 2011 dauernden Negativ-Trends. Was das mit dem Austausch mit der GKV zu tun hat und wie sich das Geschäft mit Zusatzpolicen entwickelt hat. Die Beitragseinnahmen und -ausgaben wuchsen in den Sparten Kranken und Pflege sehr unterschiedlich. (Bild: Brüss) mehr ...
WERBUNG