WERBUNG

Assekuranz weiterhin in kräftigem Umbruch

24.6.2014 – Für die ersten Kandidaten ihrer Abwicklungsplattform hat die Heidelberger Leben grünes Licht erhalten. In den letzten Wochen gab es zudem zwei Umfirmierungen, eine Kapitalspritze, geänderte Eigentumsverhältnisse und einiges mehr, wie ein Überblick des VersicherungsJournals zeigt. (Bild: Screenshot Finanzchefpro.de)

WERBUNG
Bewerben oder nicht bewerben?
Wer die Antwort nicht weiß, sollte selbst eine Anzeige schalten. Vielleicht entstehen dadurch gute Chancen. Stellensuchende inserieren im VersicherungsJournal kostenlos und selbstverständlich anonym.
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
21.3.2012 – Bei den Versicherungs- und Vermittlungs-Gesellschaften tut sich in letzter Zeit Einiges: Es wird dazu gekauft, umfirmiert und umstrukturiert, wie ein kurzer Überblick des VersicherungsJournals zeigt. mehr ...
 
12.12.2019 – Die Versicherungsaufsicht hat die in 2018 gezahlten Vertriebsvergütungen der Lebensversicherer veröffentlicht. Die Daten offenbaren die durchschnittlichen Provisionssätze und wie sich beim Verhältnis von einmaliger und laufender Zahlungen der Trend umgekehrt hat. Ein erster Vermittlerband hat kritisch Stellung bezogen. (Bild: Bafin) mehr ...
 
11.11.2016 – In verschiedenen Untersuchungen wurde ermittelt, welche Maklerverwaltungs-Programme die Favoriten der unabhängigen Vermittler und welches die besten Risikoleben-Tarife sind. Zudem gab es Preise für zwei Kooperationspartner der Allianz und vom Maklerpool JDC. mehr ...
 
20.7.2016 – Ob neue Führungskräfte, neue Kooperationen oder Übernahmen – in den letzten Tagen haben die Darag und die Versicherungsgruppe die Bayerische, der Finanzvertrieb MLP, das Softwarehaus Softfair und das Maklernetzwerk TRC unternehmerische Veränderungen bekannt gegeben. (Bild: Trust Risk Control IID GmbH) mehr ...
 
28.1.2016 – Beim Makler Funk bahnt sich ein Generationenwechsel an, die Geschäftsleitung wurde um gleich vier Personen erweitert. Auch bei der Deutschen Makler Akademie, der Generali, bei Maxpool und bei der Zurich gibt es personelle Veränderungen in den Chefetagen. (Bild: Funk Gruppe) mehr ...
 
15.12.2015 – Zum Jahresende häufen sich in der Assekuranz die Meldungen personeller Wechsel in den Chefetagen, wie die Beispiele von Ergo, Barmenia, Alte Leipziger – Hallesche, Huk24, Allsecur, Cura, Delvag und Darag zeigen. (Bild: Darag) mehr ...
WERBUNG