WERBUNG

Zurich verkauft Bestand an Run-off-Spezialisten

9.9.2019

Die Zurich Insurance plc hat ihren Bestand an deutschen Berufshaftpflicht-Versicherungen für Architekten und Ingenieure an die Darag Deutsche Versicherungs- und Rückversicherungs-AG verkauft. Das Geschäft steht noch unter dem Vorbehalt der Zustimmung der Regulierungsbehörden. Das teilte der Run-off-Spezialist am Sonntag mit.

WERBUNG

Der Bestand umfasst nach Angaben des Unternehmens ein Reserven-Volumen von über 180 Millionen Euro. Die Darag hatte sich im letzten Jahr noch mit frischen Kapital versorgt, um damit Ankäufe zu finanzieren (VersicherungsJournal 1.8.2018). Die zuletzt geplante Übernahme der Bestände der Schwarzmeer und Ostsee Versicherungs-AG (Sovag) war geplatzt (30.7.2019).

Die Zurich hatte das Geschäft mit Architekten und Bauingenieuren bereits 2012 in den internen Run-off gegeben (29.4.2016). Das Portfolio mit einem Prämienvolumen von 40 Millionen Euro hätte einer Tarifsanierung mit „Preissteigerungen im erheblich zweistelligen Prozentbereich“ bedurft, hatte die Zurich damals mitgeteilt (12.12.2012).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Gewerbeordnung · Regulierung · Rückversicherung · Runoff · Verkauf
 
WERBUNG
WERBUNG
Treffen Sie das VersicherungsJournal ...

... auf der Hauptstadtmesse am 17. September (Stand 69). Wir freuen uns schon auf Ihren Besuch und zahlreiche interessante Gespräche.

Nehmen Sie vor Ort außerdem an unserem Quiz teil und gewinnen mit etwas Glück ein Buch aus dem Verlagsprogramm!

WERBUNG
Chatten Sie schon oder fahren Sie noch?
Bild: Pixabay, CC0

Wie kommen Sie zum Kunden? Und was kostet Sie dieser Kundenkontakt?

Das VersicherungsJournal-Extrablatt (21. Oktober) berichtet rund um die Mobilität. Lassen Sie uns an Ihren Erfahrungen als Vermittler teilhaben. Wie? Mit einer kurzen und anonymen Leser-Umfrage, die sie über diesen Link erreichen.

WERBUNG
Werben im Extrablatt

Mit einer Anzeige im Extrablatt erreichen Sie mehr als 14.000 Menschen im Versicherungsvertrieb, überwiegend ungebundene Vermittler. Über die Konditionen informieren die Mediadaten.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Welcher Vertriebstyp sind Sie?

Das Spektrum der Persönlichkeitstypen reicht vom Krieger bis zum Verführer.

Was passiert, wenn sie im Kundengespräch aufeinandertreffen?

Weitere Informationen finden Sie hier...

WERBUNG