WERBUNG

Zahl der Krankenkassen sinkt auf neuen Tiefststand

10.1.2022 (€) – Der Konzentrationsprozess in der gesetzlichen Krankenversicherung hat sich zu Beginn des neuen Jahres fortgesetzt – und zwar in erheblich beschleunigter Form. Auch in der PKV schreitet die Konzentration seit der Jahrtausendwende fort, wenn auch auf deutlich anderem Niveau. (Bild: Wichert)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
13.1.2020 – Der Konzentrationsprozess in der gesetzlichen Krankenversicherung hat sich zu Beginn des neuen Jahres weiter fortgesetzt. Dabei hat das Fusionstempo wieder an Fahrt aufgenommen. Auch die Betriebskrankenkasse einer privaten Versicherungsgruppe ist betroffen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
11.12.2018 – Von 2018 zu 2019 fallen die Beitragserhöhungen für Krankenvollversicherte deutlich geringer aus als in den Vorjahren. Das hat der PKV-Verband hochgerechnet. Auch im Vergleich zur GKV sehen sich die Privaten langfristig im Vorteil. (Bild: PKV-Verband) mehr ...
 
2.6.2016 – Nach Ansicht der Grünen haben immer mehr in der PKV versicherte Rentner Probleme, mit den stark steigenden Beiträgen zurechtzukommen. Die Bundesregierung sieht das – wie auch der PKV-Verband – in Beantwortung einer Kleinen Anfrage der Grünen ganz anders. mehr ...
 
14.5.2012 – Die privaten Krankenversicherer stehen seit geraumer Zeit wegen angeblich kräftiger Beitragssteigerungen unter Beschuss. Um bereits früher als heute erlaubt Erhöhungen abfedern zu können, sind die PKV-Anbieter in den Dialog mit der Politik eingetreten. mehr ...
 
23.4.2012 – Nach aktuellen BaFin-Zahlen sind die PKV-Beiträge seit der Jahrtausendwende deutlich stärker gestiegen als die Werte, die der PKV-Verband zuletzt unter Verweis auf die Aktuarvereinigung genannt hatte. mehr ...
 
25.1.2011 – Der Map-Report hat in seinem aktuellen PKV-Rating 16 Anbieter untersucht. Erstmals Daten geliefert hat die Allianz. Wie die einzelnen Versicherer abgeschnitten haben – und wie hoch die Beitraganpassungen im Jahr 2011 ausfallen. mehr ...
WERBUNG