Provinzial Nordwest startet digitalen Gewerbeversicherer

10.5.2019 – Für „hybride oder voll digitale besonders preissensitive Kunden, die auf traditionellem Weg und mit klassischen Produkten nur noch schwer zu erreichen sind“, hat die Provinzial Nordwest den digitalen Gewerbeversicherer Andsafe gegründet. Gestartet wird im Mai mit einer Betriebshaftpflicht. Im Herbst soll eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung folgen.

WERBUNG

Der Konzern Provinzial Nordwest hat den digitalen Gewerbeversicherer Andsafe AG gegründet, der noch im Mai mit einer Betriebshaftpflicht-Versicherung auf den Markt kommen soll. Dies ist der Hauszeitschrift der Provinzial „Nordwester“ zu entnehmen.

Nach dem Marktstart soll das Produktportfolio voraussichtlich im Herbst um eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung erweitert werden und dies teilweise als kombiniertes Produkt mit der Berufshaftpflicht. Für Anfang 2020 ist dann der Bereich „Sach/Inhalt“ geplant.

Auch für den eigenen Vertrieb

Die als eigenständiger Risikoträger entwickelte Andsafe verfügt bereits über einen Internetauftritt, auf dem allerdings bisher keine Produkte genannt werden. Getestet werden dem Bericht zufolge einheitliche Versicherungssummen für alle Schadenarten sowie eine einheitliche Selbstbeteiligung jeweils ohne weitere Differenzierungen.

Laut Hauszeitschrift soll Andsafe über eine eigene „intuitive Antragsstrecke sowie über (online-) Makler und über Vergleichsportale vermarktet werden“. Außerdem sollen die Produkte auch für die eigenen Vertriebe „bequem verfügbar sein und sich dort in das Produktangebot einfügen“.

Ausreichend Potenzial

Zielgruppe sind „hybride oder voll digitale besonders preissensitive Kunden, die auf traditionellem Weg und mit klassischen Produkten nur noch schwer zu erreichen sind“. Im Fokus stünden kleinere Unternehmen sowie Gründer. Man habe nicht den Anspruch, allen Branchen eine Lösung über Andsafe anzubieten.

Für Andsafe wird „ausreichend Potenzial“ gesehen. Eigenem Bekunden nach hat die Provinzial Nordwest in ihrem Geschäftsgebiet beim Kleinstgewerbe einen Marktanteil von „deutlich unter fünf Prozent, bei den Existenzgründern aktuell sogar nur bei 0,6 Prozent“.

Flexibilität, Schnelligkeit und geringere Kosten

Andsafe setzt den Angaben zufolge auf IT-Lösungen der Adesso AG und bezieht sämtliche erforderlichen IT-Dienste aus einer Cloud. Dies soll sich neben Flexibilität und Schnelligkeit auch positiv in geringeren Kosten niederschlagen.

Dr. Christian Brandt, bisher Hauptabteilungsleiter IT-Betrieb bei der Provinzial, und Christian Buschkotte, der bei der Provinzial bisher die Hauptabteilung im Geschäftsfeld Gewerbe, Agrar, TV/TR leitete, sollen als Generalbevollmächtigte Andsafe leiten.

 
WERBUNG
WERBUNG
Inserieren im Anzeigenmarkt

Das VersicherungsJournal ist eines der meistgelesenen Medien in der Branche, siehe Abrufzahlen.

So finden Sie zielsicher Ihre neuen Mitarbeiter, Arbeitgeber oder Geschäftspartner. Nutzen Sie die schnelle und direkte Zielgruppenansprache zu günstigen Konditionen. Gesuche werden kostenlos veröffentlicht.

Erteilen Sie hier Ihren Anzeigenauftrag für Angebote und Verschiedenes oder Gesuche, oder lassen sich persönlich beraten!

Beachten Sie auch die Seite Aktuelles für Stellenanbieter.

WERBUNG
VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
  • Youtube – Hintergründe zum Buchprogramm
WERBUNG
Werben im Extrablatt

Mit einer Anzeige im Extrablatt erreichen Sie mehr als 14.000 Menschen im Versicherungsvertrieb, überwiegend ungebundene Vermittler. Über die Konditionen informieren die Mediadaten.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Einmaleins des Wettbewerbsrechts

WettbewerbsrechtEs gibt viele rechtliche Fallstricke, über die ein Vermittler bei seinen Werbeaktionen stolpern kann.

Ein Praktikerhandbuch zeigt, wie sie zu vermeiden sind. Für mehr Informationen klicken Sie hier...

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
12.3.2019 – Mit neun Fragen erfasst die Basler inzwischen das Cyberrisiko bei kleinen und mittleren Unternehmen. Hiscox hat die Versicherungsleistungen für Dienstleister erweitert. Allcura, die R+V und die SV bieten Neuerungen für spezielle Zielgruppen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
6.3.2019 – Mit welchen Anbietern unabhängige Vermittler im Firmenkundengeschäft gute Erfahrungen bei der Schadenregulierung gemacht haben, wurde in einer aktuellen Studie ermittelt. In den verschiedenen Zweigen gab es eindeutige Spitzenreiter, aber auch regelrechte Kopf-an-Kopf-Rennen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
25.7.2018 – Die Datenschutz-Grundverordnung ist nach wie vor ein belastendes Thema für viele Firmen. Strafgelder für Verstöße lassen sich unter bestimmten Umständen aber versichern. Neue Angebote beschäftigen sich aber auch mit Cyber- und Zielgruppenschutz. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
5.12.2017 – Das „Münchener Anwaltshandbuch Versicherungsrecht“ wird von einem starken Praxisbezug getragen. Es bietet Hintergrundwissen zu Versicherungssparten mit Blick auf die Versicherungs-Bedingungen, so Makler Philip Wenzel. (Bild: C.H. Beck) mehr ...
 
25.8.2017 – Der Trend geht weg von einzelnen Policen hin zu einer vollständigen, spartenübergreifenden Absicherung – zumindest für eher kleinere Firmen. Zudem werden die Prozesse immer digitaler, wie ein Überblick des VersicherungsJournals über neue Angebote in der Gewerbeversicherung zeigt. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
26.5.2016 – Nach dem „S-Privat-Schutz“ führt der S-Finanzverbund zwei weitere Bündelprodukte ein. In der Pressekonferenz wurde zudem erklärt, warum es Cyber-Policen sobald nicht geben wird. (Bild: Verband öffentlicher Versicherer) mehr ...
 
18.11.2015 – Cyber-Risiken treffen nicht nur multinationale Konzerne, sondern auch KMU. Axa und Dual reagieren darauf mit speziellen Deckungen. Neue Firmentarife haben auch Markel und Domcura entwickelt. mehr ...
WERBUNG