Brexit: Chubb schließt Umzug der Europazentrale ab

7.1.2019

Die Chubb European Group meldet den Umzug des Firmensitzes von London nach Frankreich. Dieser sei mit Wirkung zum 1. Januar abgeschlossen worden. Angekündigt hatte ihn der Versicherer bereits im August 2018 im Zuge der Vorbereitungen für den Brexit (VersicherungsJournal 26.7.2018).

WERBUNG
Kennen Sie Ihren Marktwert?
Mit einem Stellengesuch in unserem Anzeigenmarkt finden Sie ihn heraus.
Kostenlos und unter Chiffre...

Die neue Meldeadresse für Chubb European Group SE und ACE Europe Life SE laute La Tour Carpe Diem, 31 Place des Corolles, Esplanade Nord, 92400 Courbevoie, France. Im Vereinigten Königreich seien die beiden Gesellschaften bis auf Weiteres als EWR-Zweigstellen tätig.

„Chubb hat klar gemacht, dass es für seine Kunden, Makler und Partner Klarheit, Servicekontinuität und Gewissheit sicherstellen will, unabhängig vom endgültigen Ausgang der Brexit-Verhandlungen“, sagt David Furby, Regional President der Chubb European Group.

Weitere Informationen in Bezug auf den Brexit stellt Chubb in einem gesonderten Bereich der Unternehmenswebsite zur Verfügung.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Beitragsrückerstattung · Brexit
 
WERBUNG
WERBUNG
Inserieren im Anzeigenmarkt

Das VersicherungsJournal ist eines der meistgelesenen Medien in der Branche, siehe Abrufzahlen.

So finden Sie zielsicher Ihre neuen Mitarbeiter, Arbeitgeber oder Geschäftspartner. Nutzen Sie die schnelle und direkte Zielgruppenansprache zu günstigen Konditionen. Gesuche werden kostenlos veröffentlicht.

Erteilen Sie hier Ihren Anzeigenauftrag für Angebote und Verschiedenes oder Gesuche, oder lassen sich persönlich beraten!

Beachten Sie auch die Seite Aktuelles für Stellenanbieter.

WERBUNG
Kurzumfrage – Ihre Meinung ist gefragt!

WERBUNG
Werben im Extrablatt

Mit einer Anzeige im Extrablatt erreichen Sie mehr als 13.600 Menschen im Versicherungsvertrieb, überwiegend ungebundene Vermittler. Über die Konditionen informieren die Mediadaten.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Verkaufssituationen erfolgreich gestalten

„Der doofe Kunde hat wieder mal nicht unterschrieben!“
Und welche Ausrede nutzen Sie?

Wie man Kunden auf Augenhöhe begegnet, erfahren Sie hier.

WERBUNG