Axa übernimmt den nächsten Bestand

10.9.2018

Die Schwarzmeer und Ostsee Versicherungs-AG (Sovag) hatte im letzten Jahr den Vorstand durch Arndt Gossmann und Dr. Gerd Meyer ersetzt, damit sie den Hamburger Maklerversicherer stabilisieren und Möglichkeiten zur Sanierung ausloten (VersicherungsJournal 15.5.2017).

WERBUNG

Kurz danach waren nach einem Bericht von Procontra alle Bestandsverträge gekündigt worden. Das Versicherungsgeschäft selbst solle nicht eingestellt werden. Im Juli 2017 kam ein Bestandsverkauf ins Gespräch (VersicherungsJournal Medienspiegel 7.7.2017). Diese Option wird nun realisiert.

Arndt Gossmann (Bild: Sovag)
Arndt Gossmann (Bild: Sovag)

Die Axa Liabilities Managers (Axa LM) teilte am Freitag mit, sie habe von der Sovag den Erst- und Rückversicherungs-Bestand mit Brutto-Schadenrückstellung in Höhe von 85 Millionen Euro übernommen. Die Transaktion unterliege der behördlichen Genehmigung und erfolge über das Anlagevehikel von Axa LM, das in Run-off Geschäft investiert.

Das war zuletzt die Ambra Versicherung AG, die von der Gothaer Finanzholding AG den im Run-off befindlichen Rückversicherungs-Bestand erworben hat (VersicherungsJournal 18.7.2018, 5.7.2018).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Bestandsverkauf · Rückversicherung · Runoff
 
WERBUNG
WERBUNG
Mehr Umsatz durch professionelle Kundenpflege

Ob Kundenzeitung, Homepage oder Newsletter – durch regelmäßige Fachinformationen bieten Sie Ihren Kunden echten Nutzen.
Sie haben keine Zeit dafür? Die Autoren des VersicherungsJournals nehmen Ihnen das Schreiben ab.

Jetzt auch für Ihren Social Media Auftritt.

Eine Leseprobe und mehr Informationen finden Sie hier...

WERBUNG
VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
  • Youtube – Hintergründe zum Buchprogramm
WERBUNG
Wenn der Umweg statt zur Arbeit vors Gericht führt

Wegeunfälle sind oft Anlass für einen Streit mit der Berufsgenossenschaft. Dann entscheiden Richter über die Versicherungsleistung.

Über aktuelle Urteile und Lücken im gesetzlichen Unfallschutz berichtet ein neues Dossier...

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Erfolgreich Kundengespräche führen

Geraten Sie in Verkaufssituationen immer wieder an Grenzen?

Wie Sie unterschiedliche Persönlichkeitstypen zielgerichtet ansprechen, erfahren Sie hier.

WERBUNG