So lief das Neugeschäft 2022 bei den Pensionskassen und Pensionsfonds

17.7.2023 (€) – Die Spezialanbieter sind im Vergleich zu den Lebensversicherern zwar kleiner, haben dafür bei den relativen Verkaufserfolgen teils deutlich besser performt, wie aktuelle GDV-Zahlen zeigen. (Bild: Pixabay, CC0)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
8.4.2021 – Die Branche blieb 2020 trotz des Pandemiegeschehens nur knapp hinter den Rekordeinnahmen des Vorjahres zurück. Drei Branchenschwergewichte verzeichneten allerdings Beitragsrückgänge von in der Spitze fast einem Zehntel. Die anderen Platzhirsche wuchsen um bis zu einem Sechstel. (Bild: Wichert) mehr ...
 
15.7.2020 – Die Spezialanbieter sind im Vergleich zu den Lebensversicherern zwar kleiner, haben diese aber bei den relativen Verkaufserfolgen weit hinter sich gelassen. Das zeigen die Zahlen des GDV für 2019. (Bild: GDV) mehr ...
 
21.2.2020 – Die drei Versicherungsgruppen konnten sich teilweise deutlich vom Markttrend abheben, allerdings sehr unterschiedlich und nicht in allen Belangen positiv. Das zeigen die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2019. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
3.7.2015 – Aktuelle GDV-Zahlen zeigen, welche Produktarten die Lebensversicherer 2014 am häufigsten verkauft haben. Nachdem zuletzt der Neuzugang rückläufig war, gab es im vergangenen Jahr zumindest in einigen Bereichen Erholung. (Bild: GDV) mehr ...
 
14.7.2011 – Bei den Tarifneuheiten legen die Lebensversicherer derzeit den Fokus auf die betriebliche Altersversorgung. Dies zeigt ein aktueller Überblick des VersicherungsJournals, der aber auch andere Leistungserweiterungen und Innovationen erfasst. mehr ...
 
13.8.2010 – Ausländische Versicherungsanbieter tun sich auf dem deutschen Markt derzeit offenbar schwerer beim Neugeschäft. Das signalisieren die Halbjahreszahlen der LV 1871, der Ideal und der Standard Life Deutschland. mehr ...
 
4.4.2024 – Die Gruppe sieht sich wieder auf dem Wachstumspfad. Wie es in den Geschäftsbereichen lief, erläuterte R+V-Chef Rollinger gestern auf der Bilanz-Pressekonferenz. Aus dem Signa-Investment habe man gelernt, hieß es bezüglich des Engagements beim insolventen Immobilienkonzern. (Bild: GDV) mehr ...
 
28.4.2023 – Nach vielen wachstumsstarken Jahren verzeichnet die Versicherungsgruppe für 2022 einen Rückgang bei den Beitragseinnahmen und im Ergebnis. In welchem Geschäftsbereich es schlechter als geplant lief, erläuterte Konzernchef Norbert Rollinger auf der Bilanz-Pressekonferenz. (Bild: GDV) mehr ...
WERBUNG