Querschnittslähmung nach Reitunfall

6.10.2017 (€) – Die Haftung von Pferdehaltern ist manchmal komplizierter als man denkt. So auch in einem Fall, mit dem sich das Nürnberger Oberlandesgericht zu befassen hatte. (Bild: Fotolia.de/tinadefortunata)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
19.12.2017 – Der Verkauf von Zusatzversicherungen wird immer stärker automatisiert – und geht damit zunehmend auch am Vertrieb vorbei, wie ein Überblick des VersicherungsJournals über neue Tarife von Arag, Inter, Ottonova, Signal Iduna, Württembergischer und Dr. Walter zeigt. (Bild: Screenshot Ottonova.de) mehr ...
 
26.5.2016 – Die Maklerpools Jung, DMS & Cie. und Fondsnet haben neue Vertriebshilfen für ihre Partner vorgestellt. Auch die Alte Leipziger – Hallesche kommt mit einem neuen Beratungstool für ihre Vertreter auf den Markt. (Bild: Screenshot Zinspilot.de) mehr ...
 
12.2.2016 – Neue Produkte, neue Lösungen für die Schadenregulierung, die Kundenbindung oder die Provisionszahlung – eine Reihe von Gesellschaften erweitern ihre Aktivitäten über Kooperationen, wie ein Überblick des VersicherungsJournals zeigt. (Bild: Screenshot Payback.de) mehr ...
 
2.3.2011 – Kein Aprilscherz: Ab dem 1.4. soll der Direktversicherer der Gruppe einen „Nachsorgetarif“ in der Zahnversicherung verkaufen. Zudem erläuterte Ergo-Chef Oletzky, wie die verbraucherfreundliche Initiative „Klartext statt Klauseln“ vorankommt. mehr ...
 
23.12.2010 – Die Neuerungen zum Jahreswechsel 2010/2011 gehen deutlich über den reinen Versicherungsaspekt hinaus. Welche davon alle in der Branche Tätigen betreffen können. mehr ...
 
21.2.2024 – Sieben der zehn Branchenschwergewichte bauten ihre Bestände zwischen 2017 und 2022 deutlich aus – um bis zu mehr als einer halben Million Policen. Drei Platzhirsche verloren zum Teil erheblich, darunter auch der Marktführer. (Bild: Wichert) mehr ...
 
16.2.2024 – Die Anbieter stellen für diese Sparte jährlich viel Geld zur Verfügung, wie eine Studie ermittelt. Ein Trio von drei Gesellschaften setzt sich dabei vor die Wettbewerber. (Bild: Research Tools) mehr ...
 
12.2.2024 – Welche Anbieter bei Vertragszahl und Prämien auf dem deutschen Markt die größte Bedeutung haben, deckt eine aktuelle Untersuchung auf. Die Platzhirsche konnten um bis zu zehn Prozent mehr Umsatz erzielen. Drei von ihnen hatten aber schrumpfende Bestände hinzunehmen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
12.2.2024 – Die Branchenschwergewichte haben 2022 versicherungstechnisch bis zu 30 Cent Gewinn pro Beitragseuro erzielt. Zwei von ihnen erreichten allerdings nur so gerade eben die schwarzen Zahlen. Wer sich besonders deutlich verbesserte oder verschlechterte. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG