Klimawandel erhöht das Risiko einer Berufskrankheit

19.8.2019 (€) – Die Zahl der Beschäftigten in der Baubranche steigt kräftig. Ob es 2018 deswegen zu mehr Arbeitsunfällen gekommen ist, zeigen aktuelle Daten der BG Bau. Die Temperaturerwärmung hinterlässt in der Statistik der Berufsgenossenschaft negative Spuren. (Bild: Pixabay CC0)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Berufsunfähigkeit · Dienstunfall · Gesetzliche Unfallversicherung · Mitarbeiter · Senioren
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
16.6.2021 – Die Pandemie und die damit einhergehende, eingeschränkte Mobilität hat Auswirkungen auf das Unfallgeschehen am Arbeitsplatz und auf dem Weg dahin. Erkrankungen aufgrund des Jobs stiegen im Vorjahr aber deutlich an. (Bild: Gino Santa Maria) mehr ...
 
6.4.2020 – Die Pandemie nimmt immer mehr Einfluss auf die Versicherungsbranche: Produktgeber bringen weitere Mehrwerte auf den Markt, Weiterbildungsinstitute bauen ihre Online-Kurse aus. (Bild: Statista) mehr ...
 
15.8.2013 – Die gesetzliche Unfallversicherung meldet für 2012 einen Rückgang der Arbeits-, Wege- und Schülerunfälle. Bei Unfallrenten und Berufskrankheiten zeigt sich jedoch eine abweichende Entwicklung. mehr ...
 
24.7.2012 – Die gute Nachricht vorweg: 2011 gab es nach aktuellen Zahlen der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung bei den Schülern wie auch bei den Beschäftigten statistisch weniger Unfälle. Dennoch steigt das Umlagesoll. Welche Erkrankungsart dominierte. mehr ...
 
4.12.2023 – Die Versicherungswirtschaft könnte bei Bewerbern punkten: Im Vergleich von 39 Branchen stellen die Mitarbeiter der Assekuranz ein gutes Zeugnis aus. Das belegt ein aktuelles Ranking von Kununu. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
15.11.2023 – Zielke Research Consult hat die Nachhaltigkeits-Berichterstattung von 50 Versicherungs-Gesellschaften durchleuchtet. Die Branche konnte ihre Gesamtnote innerhalb eines Jahres beachtlich steigern. Der Vorjahressieger verteidigte seinen Spitzenplatz – knapp. (Bild: privat) mehr ...
WERBUNG