Generationenkapital: „ökonomischer Unfug“ oder sinnvolle Ergänzung?

17.8.2023 (€) – Die Bundesregierung will Ende August das „Rentenpaket II“ beschließen. Derweil geht die Diskussion um Inhalt und Sinnhaftigkeit einzelner Bestandteile in die nächste Runde. Neu ist jetzt ein „Faktencheck“ – gespickt mit emotionalen Aussagen. (Bild: Jan Röder)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
30.6.2023 – Eine Erhebung zeigt die Kluft zwischen Rentnern und Noch-Erwerbstätigen. Die einen haben auf das staatliche Versorgungssystem vertraut – die anderen werden sich im Ruhestand strecken müssen. Die Eigenverantwortung für die private Vorsorge ist immer noch gering. (Bild: Diva) mehr ...
 
22.12.2022 – Jeder private Haushalt muss derzeit wohl finanzielle Abstriche machen. Ganz oben auf der Liste steht bei der Mehrheit Energie sparen. Wie Verbraucher bei ihren Einsparbemühungen die private Altersvorsorge einordnen und was diesbezüglich erforderlich wäre, hat eine Umfrage ermittelt. (Bild: Diva) mehr ...
 
24.8.2021 – Das Deutsche Institut für Vermögensbildung und Alterssicherung hat die Wahlprogramme der Parteien analysiert. Demnach gibt es zwar konzeptionelle Unterschiede, aber auch Gemeinsamkeiten. Das Institut warnt: Es ist wenig Änderung in Sicht. Und fragt: Wer soll das bezahlen? (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
26.10.2015 – Wie eigentlich sollen die Bundesbürger in der Altersvorsorge etwas leisten können, was der Staat gleichwie die Assekuranz auch nicht beherrschen? Eine Frage, die den bisherigen Strategieansatz im Vertrieb sehr grundsätzlich tangiert. (Bild: Müller) mehr ...
 
15.11.2023 – Fast vier von zehn Bürgern blicken pessimistisch auf den späteren Ruhestand. Je nach Höhe des aktuellen Gehaltes sind es sogar mehr als die Hälfte. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
15.8.2023 – Freiberufler hoffen auf eine sichere Altersvorsorge durch die berufsständische Versorgung. Die aktuelle Situation führt jedoch dazu, dass Alterseinkünfte kräftig abschmelzen. Eine umfassende Beratung ist daher unerlässlich, schreibt der Versicherungsmakler Ralf Seidenstücker. (Bild: Alexander Rümmele) mehr ...
 
22.2.2023 – Aktienrente einführen, Steuerzuschuss erhöhen oder das Renteneintrittsalter nach hinten verschieben? Politiker und Wissenschaftler streiten nach wie vor über den richtigen Weg, das gesetzliche Ruhegehalt zu sichern. Eine Studie hat jetzt ermittelt, was die Bürger eigentlich wollen. (Bild: Backhaus) mehr ...
 
31.1.2023 – Im Zuge der aktuellen Rentendebatte kommt jetzt das Ungleichgewicht zwischen Arbeitnehmern und Beamten wieder aufs Tableau. Die „Rentenkasse für alle Erwerbstätige“ scheint noch nicht vom Tisch zu sein. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
13.1.2023 – Finanzminister und Arbeitsminister äußerten sich, getrennt voneinander, gegenüber der Presse. Der eine stellte das „Generationenkapital“, der andere die „Aktienrücklage“ vor. Unterm Strich kommt eine Teilkapitaldeckung der gesetzlichen Rentenversicherung heraus, deren Anschub Milliarden erfordert. (Bild: Brüss) mehr ...
 
20.12.2022 – Mit der Ankündigung des Bundeskanzlers, gegen die Frühverrentung vorgehen zu wollen, ist die gesetzliche Rentenversicherung zurück auf der politischen Agenda. Wie Koalitionspartner und Opposition reagieren. (Bild: Dominik Butzmann) mehr ...
WERBUNG