WERBUNG

Ein Versicherer und vier Makler erhalten Branchenauszeichnung

28.10.2020 – Die OMGV-Awards wurden wieder verliehen. Die Auszeichnung für Versicherer mit der besten digitalen Maklerunterstützung ging an die LV 1871. Zudem wurden vier Vermittler für Instagram-Aktivitäten, Zielgruppen-Strategien, maßgeschneiderte Werbemaßnahmen auf Facebook sowie Native Advertising und Affiliate Marketing geehrt. Preisträger sind Bastian Kunkel, Patrick Hamacher, Rainer Schamberger und Thomas Giessmann.

Im Rahmen der Fachmesse DKM haben die Online Marketing Gesellschaft für Versicherungsvermittler von Marko Petersohn und Michael W. Krüger (OMGV) und die AMC Finanzmarkt GmbH den „OMGV Award 2020“ für die beste digitale Maklerunterstützung vergeben. Beworben hatten sich fünf Versicherer.

LV 1871 gewinnt die Abstimmung der Makler

Der Sieger wurde durch ein Voting unter 473 Maklern ermittelt. Gewinner ist die Lebensversicherung von 1871 a.G. München mit einer Note von 1,51. Prämiert wurde sie für das „Digital Partner Programm“ und die „Online Summer School“.

Dahinter rangieren die Bayerische Beamten Lebensversicherung a.G. mit einer Note von 2,04, die Dela Lebensversicherungen Zweigniederlassung Deutschland (2,23), die HDI Versicherung AG (2,38) und die Zurich Versicherungen (2,54).

Bastian Kunkel ist Seriensieger bei den Vermittlern

Zum dritten Mal hat die OMGV zudem Vermittler für ihre herausragende Onlinekommunikation ausgezeichnet. Die Preisträger in vier Kategorien wurden durch eine Jury, bestehend aus Marketingprofis der Versicherungsbranche, aus 24 nominierten Maklern (VersicherungsJournal Medienspiegel 7.9.2020) ausgewählt.

In der Kategorie „Social Media & Content Marketing“ siegte, wie schon in den Vorjahren (Medienspiegel 25.10.2019), Bastian Kunkel.

Er wurde für seine Instagram-Aktivitäten ausgezeichnet. Kunkel sorge mit herausragendem Content Marketing sowohl für ein besseres Verständnis von Versicherungsthemen als auch für eine bessere Außendarstellung der Branche. Er sei für viele Inspiration und Botschafter zugleich. 2017 gewann er den Jungmakler-Award (VersicherungsJournal 27.10.2017).

Patrick Hamacher gewinnt bei der Zielgruppenstrategie

In der Kategorie „Zielgruppenstrategie“ wurde Patrick Hamacher ausgezeichnet. Er hat sich auf die Zielgruppe Freelancer und digitale Nomaden spezialisiert. Er kenne die besonderen Anforderungen dieser Zielgruppe und kommuniziere authentisch auf Augenhöhe. Als Deutschlands bekanntester Versicherungs-Podcaster (1.10.2018) sei er omnipräsent und lebe den Makleralltag der Zukunft vor.

Der Award in der Kategorie „Werbeanzeigen“ ging an Rainer Schamberger, der sich auf das Handwerk im Allgemeinen und Schornsteinfeger im Besonderen spezialisiert hat.

Schamberger überzeuge mit zielgruppenrelevanten Inhalten und maßgeschneiderten Werbemaßnahmen primär auf Facebook. Beim Jungmakler-Award 2018 war er Zweiter geworden (26.10.2018).

Thomas Giessmann, Preisträger in der Kategorie „Neue Medien. Neue Wege.“, ist Experte für Versicherungen von E-Bikes. Er setzt primär auf Native Advertising und Affiliate-Marketing. Hierfür platziert er bei Fahrradmagazinen und Affiliate-Partnern hochwertigen Content und wird im Gegenzug mit Verlinkung empfohlen. Zusätzlich kooperiert er mit stationären Fahrradhändlern.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Gewerbeordnung · Lebensversicherung · Marketing · Social Media · Strategie · Versicherungsvermittler · Zielgruppe
 
WERBUNG
WERBUNG
Kfz-Wechselsaison unter neuen Vorzeichen

Zum Jahreswechsel 2020/21 wird es in der Kraftfahrt-Sparte turbulent zugehen.
Der Wettbewerb hat sich verschärft, zugleich jedoch tun sich neue Abschlusschancen auf. Über die Marktlage berichtet ein neues Dossier.

WERBUNG
VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
WERBUNG
Inserieren im Anzeigenmarkt

Das VersicherungsJournal ist eines der meistgelesenen Medien in der Branche, siehe Abrufzahlen.

So finden Sie zielsicher Ihre neuen Mitarbeiter, Arbeitgeber oder Geschäftspartner. Nutzen Sie die schnelle und direkte Zielgruppenansprache zu günstigen Konditionen. Gesuche werden kostenlos veröffentlicht.

Erteilen Sie hier Ihren Anzeigenauftrag für Angebote und Verschiedenes oder Gesuche, oder lassen sich persönlich beraten!

Beachten Sie auch die Seite Aktuelles für Stellenanbieter.

Ihr Wissen und Ihre Meinung sind gefragt

Ihre Leserbriefe können für andere Leser eine wesentliche Ergänzung zu unserer Berichterstattung sein. Bitte schreiben Sie Ihre Kommentare unter den Artikel in das dafür vorgesehene Eingabefeld.

Die Redaktion freut sich auch über Hintergrund- und Insiderinformationen, wenn sie nicht zur Veröffentlichung unter dem Namen des Informanten bestimmt ist. Wir sichern unseren Lesern absolute Vertraulichkeit zu. Schreiben Sie bitte an redaktion@versicherungsjournal.de.

Allgemeine Pressemitteilungen erbitten wir an meldungen@versicherungsjournal.de.

WERBUNG
Werbung im Vermittlerbüro

WettbewerbsrechtMan muss mehrere Gesetzesbücher wälzen, um etwas über das Wettbewerbsrecht zu erfahren. Einfacher macht es ein Praktikerhandbuch des VersicherungsJournals.

Interessiert? Dann klicken Sie hier!

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
24.3.2016 – Neue Medien sind mehr als ein notwendiges Übel. Denn wer sich hier schlecht aufstellt, verliert schnell Kunden. Wer jedoch die Dienste richtig nutzt, kann einiges zu ihrer Anbindung tun, meint der E-Marketing-Experte Dennie Liemen. (Bild: Liemen) mehr ...
 
13.4.2018 – Dass die Versicherungsaufsicht das Absenken der Vergütungen in der Lebensversicherung vorgeschlagen hat, bringt die Diskussion wieder auf Trab. Doch durch häufiges Wiederholen werden schlechte Argumente nicht besser. Was jetzt zu tun ist. (Bild: Harjes) mehr ...
 
27.9.2017 – In den vergangenen Tagen haben mit Amexpool, Clark, Conav Consulting, DK bAV, LV 1871, Perspectivum, SG Insurance und VSAV diverse Marktteilnehmer aus der Assekuranz neue Partnerschaften geschlossen. Dahinter stecken höchst unterschiedliche Motive. (Bild: Screenshot Nibcdirect.de) mehr ...
 
21.9.2017 – Gruner+Jahr-Chefin Julia Jäkel fordert ein Umdenken werbender Unternehmen. Warum diese sich darum kümmern sollten, in welchen Medien ihre Kampagnen laufen und warum es hierbei um mehr geht als um das Erreichen der Zielgruppe – zwei wichtige Aspekte. mehr ...
 
2.8.2016 – Zielgruppenansprache in Online-Medien mit Text und Bild ist nicht schwer, sollte man meinen. Doch Vorsicht vor möglichen Rechtsverstößen! Tipps zum Content Marketing im Versicherungsumfeld liefert Alexander Karst in einem Gastbeitrag. (Bild: Die Bildbeschaffer/Michael Koch) mehr ...
 
30.6.2015 – Die Versicherungswirtschaft weitet ihre Hilfsangebote für den Vertrieb weiter aus. Mehr und mehr geht es dabei nicht mehr allein um Effizienz-Erhöhung bei der Antrags-Abwicklung. (Bild: HDI) mehr ...
 
27.10.2014 – Die Fokussierung auf Zielgruppen ist ein Marketing-Klassiker. In rauen Zeiten kann diese Fokussierung helfen. Das aktuelle VersicherungsJournal Extrablatt beleuchtet diese Strategie für den Vertrieb. mehr ...
 
18.9.2014 – Ein schlechtes Image und mangelndes Vertrauen beim Kunden nagen am Selbstbewusstsein der Vermittler. Welche Strategien helfen, sich nicht ins Bockhorn jagen zu lassen, schildert Marketingexperte und Trainer Klaus-J. Fink in einem Gastbeitrag. (Bild: Fink) mehr ...
 
6.2.2014 – Warum eine Spezialisierung dem Geschäft mehr bringt und wie man eine solche Strategie in der Kundenkommunikation zur besseren Kundenbindung umsetzen kann, erklärt die Finanzdolmetscherin Anna Oladejo. (Bild: Interlink Marketing e.U.) mehr ...
WERBUNG