Diese Versicherer und Vermittler gelten als digitale Vorreiter in Deutschland

21.4.2023 (€) – Insgesamt 36 Versicherer sowie acht Makler und Assekuradeure konnten mittels einer KI-gestützten Auswertung aus über 5.000 Unternehmen als Vorbilder ermittelt werden. (Bild: Pixabay, CC0)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
26.10.2023 – Bei einer Podiumsdiskussion auf der DKM tauschten die Vorstände von Allianz, Axa, Barmenia und Gothaer ihre Sicht auf die Perspektiven der Branche aus. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
26.5.2023 – Spitzenverdiener in Deutschland sind nach wie vor Ärzte und Anwälte. Doch Digitalisierung und Globalisierung haben neue Berufe mit hohen Einkommen etabliert. Welche Positionen zu den Spezialkräften in der Versicherungsbranche zählen und was die Unternehmen für sie ausgeben. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
7.8.2020 – Der Konzern bekam die Folgen der Corona-Krise im ersten Halbjahr 2020 bereits deutlich zu spüren. Dabei waren die Trends bei Umsatz und Gewinn in der Rückversicherung und bei der Erstversicherungs-Tochter Ergo teilweise völlig gegensätzlich. (Bild: Munich Re) mehr ...
 
10.12.2019 – Verschiedene Ratinghäuser haben die Entwicklung der Branche und einzelner Versicherungsgruppen unter die Lupe genommen. Die Bewertungen für Alte Oldenburger, R+V, Rheinland, Süddeutsche und anderen fielen teilweise besser aus als zuvor. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
20.12.2018 – Für 2018 hatten die Ratingagenturen nur geringen Anpassungsbedarf prognostiziert. Ob sich diese Erwartung erfüllt hat, zeigen die Ratings aus den letzten Wochen des Jahres. Bemerkenswert ist dabei der veränderte Ausblick bei der Rheinland Versicherungsgruppe. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
10.7.2018 – Positive und negative Entwicklungen verzeichnete die Versicherungsgruppe in ihrem Jubiläumsjahr. Mit welcher Strategie sie sich „mannigfaltige Chancen“ ausrechnet, zeigt der aktuelle Geschäftsbericht. (Bild: Universa) mehr ...
 
15.1.2018 – Das Bewertungsportal Kununu und Focus-Business haben zum ersten Mal ein Ranking der Top-Arbeitgeber des Jahres erstellt. Die Unternehmen der Versicherungsbranche landen – bis auf eine Ausnahme – bestenfalls im Mittelfeld. (Bild: Hinz) mehr ...