WERBUNG

Dies sind die größten Rechtsschutzversicherer

21.12.2020 (€) – Welche Anbieter bei Beitragsvolumen und Vertragsbestand auf dem deutschen Markt die größte Bedeutung haben, deckt eine aktuelle Untersuchung auf. Sie zeigt auch große Unterschiede bei der Entwicklung von Prämien und Policenzahl. (Bild: Wichert)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Berufsunfähigkeit · Geschäftsbericht · Marktanteil · Rechtsschutz · Senioren · Storno
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
2.5.2024 – Die Branche konnte die Einnahmen zwischen 2017 und 2022 um fast ein Fünftel ausbauen. Insgesamt acht der 25 größten Unternehmen wuchsen um mehr als ein Viertel. In der Spitze betrug das Plus fast 700 Prozent. (Bild: Wichert) mehr ...
 
25.5.2023 – Die Branche konnte die Einnahmen zwischen 2016 und 2021 um ein Fünftel ausbauen. Insgesamt acht der 25 größten Akteure wuchsen um die Hälfte stärker als der Markt. In der Spitze betrug das Plus über 700 Prozent. (Bild: Wichert) mehr ...
 
7.3.2022 – Welche Anbieter bei Beitragsvolumen und Vertragsbestand auf dem deutschen Markt die größte Bedeutung haben, deckt eine aktuelle Untersuchung auf. Sie zeigt große Unterschiede bei der Entwicklung von Prämien sowie Policenzahl und auch deutliche Rangveränderungen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
17.12.2019 – Welche Anbieter beim Vertrags- und Prämienbestand auf dem deutschen Markt die größte Bedeutung haben, darüber gibt eine aktuelle Untersuchung Aufschluss. Diese zeigt auch große Unterschiede bei der Entwicklung der Policenzahl und der Beiträge der Marktgrößen. (Bild: Wichert) mehr ...
 
26.4.2019 – Der Umbau ihres Geschäftsmodells hat die deutsche Gruppe 2018 Wachstum gekostet – vor allem in Leben und Kranken. Das Ergebnis fällt aber deutlich besser aus. (Bild: Axa) mehr ...
 
4.3.2019 – Im harten Ringen um die Beitragseinnahmen hat der Marktführer seinem Vorsprung teilweise eingebüßt. Bei den Verfolgern lief es sehr unterschiedlich. Das zeigt der „Branchenmonitor 2015-2017“. (Bild: Wichert) mehr ...
 
13.3.2018 – Zum Teil immense Marktanteils-Verschiebungen hat es zwischen 2014 und 2016 im Versicherungszweig Rechtsschutz gegeben. Wer die größten Einbußen zu verzeichnen hatte und wer am stärksten zulegen konnte. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG