DAK: Krankenstand wieder so hoch wie vor Corona

25.7.2022 (€) – Für den deutlichen Anstieg sind – wie soll es in Pandemiezeiten anders sein – die Atemwegserkrankungen hauptverantwortlich. Der Bericht der Krankenkasse geht aber auch auf die Entwicklung der psychischen Beschwerden ein. (Bild: Backhaus)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
3.3.2022 – Viele Menschen mit psychischen Beschwerden leiden extrem unter den anhaltenden Belastungen der Pandemie, berichtet DAK-Chef Andreas Storm. Eine Auswertung seiner Krankenkasse zeigt, wie sich die Zahl der Arbeitsausfälle innerhalb der vergangenen zwei Corona-Jahre entwickelt hat. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
1.2.2022 – Eine Auswertung der DAK zeigt strukturelle Veränderungen beim Krankenstand in Deutschland. Die Ursache ist in der Pandemie begründet, die Auswirkungen sind aber vielfältig und teils besorgniserregend. (Bild: DAK) mehr ...
 
12.2.2024 – Eine separate Fahrradversicherung als Vollkaskoschutz. Geringere Anforderungen an Fahrradschlösser. Spezielle Varianten beim Haftpflicht-Schutz. Erweiterte Bausteine in der Katzen-Versicherung und erweiterte Reise-Pakete. Das sind einige der aktuellen Neuerungen von Ammerländer, Debeka, LTA und die Uelzener. (Bild: Lier) mehr ...
 
22.12.2023 – Zum Jahreswechsel kommen zahlreiche Änderungen und Neuerungen in der Sozialversicherung auf die Bundesbürger zu. Nicht alle davon sind vorteilhaft. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
5.5.2023 – Makler haben 2022 viele PKV-Kunden für den Versicherer hinzugewonnen. In Schaden/Unfall war vor allem die Tierkrankenversicherung für höhere Beitragseinahmen verantwortlich. Im Bereich Altersvorsorge allerdings erlitt die Gruppe einen Einbruch. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
13.4.2023 – Die Zahl der Angebote für ausgewanderte Beschäftigte wie auch ausländische Mitarbeiter wächst. Dabei wird auf Besonderheiten wie die Weiterversicherung nach Rücksendung und Urlaubsaufenthalte eingegangen. Neues melden Allianz, Continentale, Care Concept und Europa. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
23.12.2022 – Zum Jahreswechsel kommen zahlreiche Änderungen und Neuerungen in der Sozialversicherung auf die Bundesbürger zu. Nicht alle davon sind vorteilhaft. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...