WERBUNG

Bundesregierung sieht Bedrohungspotenzial durch Klimawandel

8.8.2016 (€) – Die Herausforderungen, die mit der Klimaentwicklung verbunden sind, machen Deutschland nach Einschätzung des Bundeswirtschafts-Ministeriums zunehmend verwundbar. Die Versichererverband erkennt Bedarf an neuen Antworten.

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Berufsverband
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
10.6.2024 – Der GDV hat eine erste Schätzung zum voraussichtlichen Schadenvolumen durch die Überflutungen nach den Unwettern aus den ersten Juni-Tagen abgegeben. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
27.5.2024 – Auf einer Fachtagung des BVK verteidigte der Vermittlerverband das Provisionssystem gegen heftige Kritik von Verbraucherschützern. Strittig war auch, warum sich so wenige Verbraucher über Agenten und Makler beschweren. Professor Bert Rürup analysierte das „Generationenkapital“. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
17.5.2024 – Beim Norddeutschen Versicherungstag vereinbarten AfW, BDVM, BVK, VGA, Votum und Hanseatische Versicherungsbörse die „Hamburger Erklärung“. Anschließend ging es unter anderem um den optimalen Vertriebsweg. (Bild: Meyer) mehr ...
 
30.4.2024 – Erstmals seit drei Jahrzehnten hebt das Bundesfinanzministerium den Rechnungszins wieder an, und das zum 1. Januar 2025. Zuvor war es schrittweise immer weiter nach unten gegangen. Der GDV begrüßte die Entscheidung. (Bild: Wichert) mehr ...
 
25.4.2024 – Das EU-Parlament hat sich in dieser Woche zugunsten der Versicherungsmakler entschieden. Was das für das weitere Gesetzgebungsverfahren bedeutet, bewerten zwei Vermittlerverbände. (Bild: AfW) mehr ...
 
24.4.2024 – Kleinanlegerstrategie, Solvency II, Sanierungs- und Abwicklungsregeln: Eine Reihe versicherungsrelevanter Themen stand am Dienstag in Straßburg auf der Tagesordnung. Eine Änderung, die das Parlament vornahm, könnte die Provisionsdebatte in eine neue Richtung lenken. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
10.4.2024 – Der GDV hat am Mittwoch die vorläufige Einbruchbilanz für das vergangene Jahr vorgestellt. Die Anzahl der Taten, die Entschädigungssumme und insbesondere der Schadendurchschnitt schnellten deutlich in die Höhe. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
WERBUNG