Allianz: Covid-19 hat die Baubranche verändert

30.11.2021 – Der Industrieversicherer des Konzerns sieht in dem Markt ein gewaltiges Potenzial, aber auch neue Risiken. Für eine Studie wurden die häufigsten Schadenursachen und langfristige Trends analysiert, auch für den Anlagenbau. (Bild: AGCS)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Coronavirus · Mitarbeiter · Nachhaltigkeit · Technik · Unwetter
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
20.1.2022 – Der Erstversicherungsmakler WTW hat ein Ranking der wichtigsten Bedrohungen 2022 für Firmenkunden zusammengestellt – inklusive Handlungsempfehlungen für Vermittler, die die gewerbliche Klientel beraten. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
19.4.2021 – Wie Pools und Verbünde ihre angeschlossenen Vermittler in strategische Entscheidungen einbinden, ist stark vom jeweiligen Unternehmen und seiner Rechtsform abhängig. Das zeigen Aussagen von Blau direkt, Charta, Fonds Finanz, Germanbroker.net, Maxpool und Vema. (Bild: Blau direkt) mehr ...
 
29.3.2021 – Der Konzern bereitet mehr Lösungen und Tools für die Kernzielgruppe Mittelstand vor. Auch im Hinblick auf Nachhaltigkeit wird Tempo gemacht. Das Geschäftsjahr 2021 ist gut gestartet. (Bild: W&W) mehr ...
 
28.1.2021 – Einvernehmliche Einigungen bei der Betriebsschließungs-Versicherung haben bei der Signal Iduna nicht nur die Kunden erfreut. Im Telefonat gab der Konzernchef einen ersten Überblick über 2020. (Bild: Meyer) mehr ...
 
10.1.2022 – Umwelt- und Klimaschutz sind für viele Kunden bereits ein Grund, den Versicherer zu wechseln. Dies ergab eine Umfrage von Yougov im Auftrag der Ergo. Erwartet werden dabei handfeste „grüne“ Hilfen. (Bild: Pixabay, CC0) mehr ...
 
7.12.2021 – Ist die Covid-19-Pandemie als Naturkatastrophe einzustufen, die Ansprüche aus einer Reiseabbruch-Versicherung auslöst? Diese Frage hatte das Münchener Amtsgericht zu klären. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
10.11.2021 – In der aktuellen Pandemiesituation rückt ein normaler Büroalltag ohne Homeoffice wieder in weite Ferne. Die Arbeitgeber in der Versicherungsbranche reagieren darauf mit verschiedenen Angeboten und Modellen, die wohl auch den Betriebsfrieden erhalten sollen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
1.11.2021 – Was das Image bei den Bürgern angeht, hat die Assekuranz noch viel Luft nach oben. Der Einsatz für gesellschaftliche Themen wird kaum wahrgenommen, wie eine Umfrage zeigt. Nur zwei Versicherungskonzerne können hier wirklich punkten. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG