Ältere Autofahrer: GDV will Fahrprüfungen statt Medizinchecks

1.3.2024 (€) – Nach der Entscheidung des EU-Parlaments schienen verpflichtende Gesundheitstests für Führerscheininhaber eigentlich vom Tisch zu sein. Jetzt setzt der Verband mit einem skurrilen Vorschlag die Debatte fort. (Bild: GDV)

Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren.

Premium-Abonnement auch als Wertschätzung der Redaktion

Premium-Abonnentinnen und -Abonnenten erhalten den Zugriff auf alle Inhalte vom VersicherungsJournal. Sie leisten zudem einen unverzichtbaren Beitrag für die redaktionelle Unabhängigkeit. Der Verlag ist für diese Wertschätzung sehr dankbar.

Schlagwörter zu diesem Artikel
Senioren
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
16.5.2024 – Das Verbrauchermagazin hat in der aktuellen Ausgabe eine Neuauflage seines in der Vergangenheit scharf kritisierten Vergleichs von BU-Versicherungen veröffentlicht. Insgesamt wurden 67 Tarife am Beispiel von vier Modellkunden untersucht. (Bild: Wichert) mehr ...
 
16.5.2024 – Für fünf der neun umsatzstärksten Akteure lief es zwischen 2017 und 2022 besser als für die Branche, die um ein Siebtel zulegte. Die übrigen Platzhirsche konnten ihre Einnahmen zwar auch steigern. Aber insbesondere der Marktführer Allianz blieb deutlich hinter dem Schnitt zurück. (Bild: Wichert) mehr ...
 
16.5.2024 – Jeder sechste der 50 größten Marktteilnehmer hat seinen Umsatz zwischen 2017 und 2022 um mindestens ein Drittel und damit mehr als doppelt so stark wie die Branche ausgebaut. Zwei Akteure konnten die Einnahmen sogar mehr als verdoppeln. (Bild: Wichert) mehr ...
 
16.5.2024 – Rechtschutznachfrage scheint ungebrochen. Der Konzern ist 2023 stark gewachsen, auch in dem Segment Krankenversicherung, hieß es gestern auf der Bilanzpressekonferenz. Dabei wurde auch eine umfassende Reform des Zugangs zum Recht gefordert. (Bild: Schmidt-Kasparek) mehr ...
 
15.5.2024 – Im vergangenen Jahr fiel der Beitragszugang branchenweit deutlich niedriger aus als 2022. Nicht einmal jeder fünfte Marktteilnehmer lieferte bessere Ergebnisse ab als im Vorjahr. Vier Akteure konnten im zweistelligen Prozentbereich zulegen, wobei einer von ihnen um fast ein Drittel besser abschnitt. (Bild: Wichert) mehr ...
 
15.5.2024 – Die Zahl der Beschwerden hat 2023 deutlich zugenommen, insbesondere in zwei Zweigen. Welche davon am häufigsten zu Beanstandungen führten, zeigt der aktuelle Jahresbericht der Schlichtungsstelle. Dargelegt wird auch, mit welchem Ergebnis die Eingaben meist endeten. (Bild: Bundesverfassungsgericht, Lorenz Fotodesign) mehr ...
 
15.5.2024 – Ein Ruheständler war in Teilzeit tätig. Er war nicht versicherungspflichtig, sein Arbeitgeber jedoch entrichtete Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung. Diese wirkten sich nicht auf die Höhe der Rente aus. Daher zog der Mann vor Gericht. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
15.5.2024 – Die erstmals vom Bundesfinanzministerium veröffentlichte Riester-Auszahlungsstatistik zeigt, wie hohe Beträge die über eine halbe Million neuen Leistungsempfänger erhielten. Warum bei manchen Versicherten die Leistungen im Jahr in die Tausende gehen. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
14.5.2024 – Die Branche hat das Prämienvolumen zwischen 2017 und 2022 deutlich ausgebaut. Doch einige der 50 größten Akteure wuchsen deutlich unterdurchschnittlich. Bei drei Anbietern schrumpften die Einnahmen sogar entgegen dem Markttrend. (Bild: Wichert) mehr ...
 
14.5.2024 – An wen unabhängige Vermittler bevorzugt Policen vermitteln, zeigt eine aktuelle Untersuchung. Hinter dem eindeutigen Spitzenreiter buhlen vor allem fünf weitere Akteure um die Gunst der unabhängigen Vermittler. (Bild: Wichert) mehr ...
WERBUNG