WERBUNG

Erstaunliche Fehleinschätzung

28.1.2020 – Schon erstaunlich: Ein Mann, der regelmäßig den Versicherern vorwirft, sie hätten die Entwicklung hin zu Negativzinsen (böswillig? grobfahrlässig? aus Dummheit?) nicht vorausgesehen (ab wann hätten sie das eigentlich tun sollen? 1827?) gibt offen zu, dass er die Situation vor gerade mal sieben Jahren falsch eingeschätzt hat.

Das muss nicht weiter kommentiert werden.

Herta Aedtner

info@aedtner-finanzberatung.de

zum Leserbrief: „Seit 2012 hat sich viel verändert”.

WERBUNG
Neue Chancen im Versicherungsvertrieb

Die Corona-Pandemie hat sich spürbar auf die Geschäfts-
ausübung in den Vermittler-
betrieben ausgewirkt. In der neuen BVK-Studie 2020/2021 erfahren Sie, wie sich bestimmte Arbeitsweisen verändert haben und welche positiven Aspekte die Vermittler ihr abgewinnen können. Mehr erfahren Sie hier...

VersicherungsJournal in Social Media

Besuchen Sie das VersicherungsJournal auch in den sozialen Medien:

  • Facebook – Ausgewähltes für den Vertrieb
  • Twitter – alle Nachrichten von VersicherungsJournal.de
  • Xing – über den Verlag
  • Xing News – Ausgewähltes zu Karriere und Unternehmen
weitere Leserbriefe