WERBUNG

Wenn ein Knöllchen in den Papierkorb gehört

21.1.2020 – Ist die Praxis mancher Gemeinden, private Dienstleister mit der Überwachung des ruhenden Verkehrs zu beauftragen, rechtswidrig? Mit dieser Frage hat sich das Frankfurter Oberlandesgericht befasst. (Bild: Casey Hugelfink, CC BY-SA 2.0)

WERBUNG
Premium-Zugang

Dieser Artikel ist nur für Premium-Abonnenten des VersicherungsJournals frei zugänglich. Der exklusive Zugang gilt für Texte mit Premium-Inhalt wie auch für Beiträge, die älter als 30 Tage sind.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Login für Premium-Abonnenten

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Mitarbeiter
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
28.2.2020 – Bereits zum 18. Mal wurden jetzt die 100 besten Arbeitgeber vom Institut „Great Place To Work“ ausgezeichnet. Darunter waren auch diverse Gesellschaften aus der Versicherungs- und Finanzdienstleistungs-Branche. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
28.2.2020 – Nach einer bereits erfolgten Übernahme steigt der Versicherer bei einem weiteren jungen Unternehmen ein. Dieses ist spezialisiert auf die Prävention gegen Risiken aus dem Netz bei Firmenkunden. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
 
27.2.2020 – Durch illoyale Mitarbeiter sind den Versicherern 2018 Schäden in zweistelliger Millionenhöhe entstanden. Wie sich dies auf die einzelnen Sparten verteilt, wer die Hauptäter sind und wer den größten Schaden verursacht, zeigt die Erstversicherungs-Statistik der Bafin. (Bild: Wichert) mehr ...
 
26.2.2020 – Wer seinen Kunden Sparpotenziale aufzeigt und damit nebenbei die Versicherungsprämie schenken kann, tut etwas für die Kundenbindung. Ein Beispiel hierfür sind die Energiekosten: Bei Gewerbekunden können schnell Summen im vierstelligen Bereich eingespart werden. (Bild: privat) mehr ...
 
24.2.2020 – Die Versicherungsgruppe glänzt im Geschäftsjahr 2019 mit neuen Rekorden beim Umsatz und bei der Gewinnentwicklung. Trotzdem gehen die Umbaumaßnahmen unvermindert weiter. (Bild: Müller) mehr ...
 
24.2.2020 – Angehenden Rechtsanwälten will es Mailo einfach machen. Die Württembergische lockt Wechsler mit Preisnachlässen. In der VHV-Betriebshaftpflicht gibt es Neuerungen bei der Selbstbeteiligung. Und Chubb schließt eine Lücke in der Terrorversicherung. (Bild: Pixabay CC0) mehr ...
WERBUNG