Schöne neue elektronische Versicherungswelt

7.3.2011 – Die elektronische Kommunikation zwischen Versicherungs-Unternehmen und Maklern sowie Kunden hat den Testlauf bestanden und ist im praktischen Einsatz, wie auf der CeBIT in Hannover eindrucksvoll präsentiert wurde.

WERBUNG
Archivzugang

Artikel, die älter als 30 Tage sind, sind den Premium-Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie bereits Premium-Abonnent sind, melden Sie sich bitte hier an:

Wenn Sie noch kein Premium-Abonnent sind, können Sie sich jetzt registrieren:

Mehr VersicherungsJournal für Premium-Abonnenten

Im Abonnement erhalten Leserinnen und Leser mehr Information. Das frei zugängliche Archiv enthält die Artikel des VersicherungsJournals der letzten 30 Tage. Premium-Abonnenten können darüber hinaus alle bisher erschienenen Beiträge abrufen. Das sind seit Oktober 2000 pro Jahr durchschnittlich 1.800 Beiträge, also über 18.100 Quellen wertvoller Fachinformationen.

Das Premium-Abonnement kostet 34,90 Euro pro Jahr (inklusive Mehrwertsteuer) pro Jahr, also weniger als 3 Euro pro Monat oder 0,15 Euro pro Arbeitstag. Für Firmennetzwerke mit fester Internetadresse („IP-Nummer") wird es je nach Anzahl der Arbeitsplätze noch deutlich günstiger.

Registrierung

Es bestehen zwei Möglichkeiten für die Registrierung zur Benutzung des Archivs.
Nach erfolgreicher Eingabe Ihrer Daten bekommen Sie den Freischaltungscode direkt per E-Mail zugesandt und können umgehend auf das Archiv zugreifen.

Einzelnutzerzugang mit Passwort

Dieser Zugang ist für Einzelnutzer geeignet, die flexibel von jedem Computer aus per Login auf das Archiv des VersicherungsJournals zugreifen möchten. Benutzername und Passwort können Sie selbst wählen.

Automatische IP-Authentifizierung für Firmennetzerke

Dieser Zugang ermöglicht den Zugriff auf das Archiv des VersicherungsJournals über die Erkennung Ihrer IP-Adresse. Ein Login mit Passwort und Benutzername ist nicht erforderlich. Dieser Zugang ist nur möglich für Netzwerke mit fester IP-Adresse (typisch für größere Unternehmen, in der Regel nicht bei einfachen Internetzugängen).

Schlagwörter zu diesem Artikel
Einkommensteuer · Kfz-Versicherung · Mitarbeiter
WERBUNG
WERBUNG
Die Alternative zum Premium-Abonnement

Möchten Sie Artikel ohne Registrierung abrufen, so können Sie jeden Text über GBI-Genios Deutsche Wirtschaftsdatenbank GmbH einzeln für einen geringen Stückpreis erhalten. Direkt auf diesen Artikel bei Genios gelangen Sie hier.

WERBUNG
Advertisement
Diese Artikel könnten Sie noch interessieren
12.9.2014 – In einer aktuellen Untersuchung wurde die Zufriedenheit von Kfz-Versicherungskunden mit ihrem Anbieter ermittelt. Welche Gesellschaften am besten abgeschnitten haben – und in welchen Bereichen es zum Teil erhebliches Verbesserungspotenzial gibt. mehr ...
 
9.9.2014 – Ein britisches Unternehmen steigt in den deutschen Markt der Vergleichsprogramm-Anbieter ein und will hier seine Visionen verwirklichen. Vermittler, Pools und Versicherer sollen davon profitieren. mehr ...
 
23.5.2014 – In einer aktuellen Studie wurde die Kundenzufriedenheit in der Kfz-Versicherung untersucht. Wie Service, Preis-/Leistungsverhältnis sowie Vertragsleistungen beurteilt werden, welche Ärgernisse aufgetreten sind – und welche Anbieter am besten abschneiden. mehr ...
 
22.5.2014 – Nicht wenige Beschäftigte empfinden es als ungerecht, wenn Gewerkschaftsmitglieder von ihrem Arbeitgeber besser behandelt werden als ihre nicht organisierte Kolleginnen und Kollegen. Ob eine derartige Praxis rechtens ist, hat nun das Bundesarbeitsgericht entschieden. mehr ...
 
16.4.2014 – Auch die Itzehoer Versicherungen wurden von den großen Schadenereignissen des vergangenen Jahres nicht verschont. Im VersicherungsJournal-Interview blickt Vorstandschef Wolfgang Bitter aber optimistisch in die Zukunft. mehr ...
 
24.3.2014 – Der Deutsche Vermögensberatung-Konzern erzielte 2013 erneut Umsatzerlöse im Milliardenbereich und einen hohen Jahresüberschuss. Doch nicht in allen Bereichen lief es so richtig rund. mehr ...
 
21.3.2014 – Die Volkswagen-Finanzdienstler zeigten sich auf ihrer Jahrespressekonferenz sehr zufrieden mit ihrem Vertrieb über Automobilhändler. Die Zusammenarbeit soll im laufenden Jahr noch verstärkt werden. mehr ...